Das Wort "Projects" in dreidimensionaler Schrift.

© Photo by Octavian Dan on Unsplash

Projekte

Laufende Forschungsprojekte

Abgeschlossene Forschungsprojekte

  • SensiTrack: Tracking vs Privacy in der Arbeitswelt 4.0
  • Flexible Work in Teams: Untersuchung wie sich flexibles Arbeiten auf die Arbeit im Team auswirkt und wie Teammitglieder miteinander interagieren, wenn sie nicht zur gleichen Zeit am gleichen Ort arbeiten
  • App-Studie YLVI: Untersuchung des Nutzungsverhalten von Smartphones und dessen Zusammenhang mit Arbeit, Schlaf und Gesundheit
  • INSOR: Entwicklung und Bewertung von Anwendungen für integrative soziale Robotik
  • Machine Invention Systems: Entwicklung von autonomen Erfindungssystemen der nächsten Generation
  • Agency in socio-technical systems: Zusammenarbeit mit künstlichen Agenten
  • BIM sustain: Entwicklung von effizienten BIM-gestützten Planungsprozessen
  • Emergent Innovation: Ein sozio-epistemologischer Prozess
  • Female Biography Analysis: Identitätskonstruktion in männerdominierten vs. frauendominierten Berufen
  • Leaky Pipeline: Eine Studie zur horizontalen und vertikalen Segregation an der TU Wien
  • MoVe: "Mobbing Verhindern" - Untersuchung der organisatorischen Einflussfaktoren auf die Mobbingprävalenz
  • RIDDLES: Intersektionelle Dynamiken bei der Ausübung von Ingenieur- und Naturwissenschaften erforschen
  • Bullying and HR Management: Eine kulturübergreifende Studie über Mobbing aus der Sicht von Personalverantwortlichen
  • Co-Be: Beteiligung an der Konzeption, Durchführung und Auswertung von experimentellen Vergleichen zwischen traditionell sequentiellen und integralen Bauplanungsprozessen (gefördert durch die FFG im Rahmen des Programms: Neue Energien 2020)
  • e-Nego-motion: Untersuchung der Auswirkungen verschiedener Unterstützungsphilosophien und -instrumente bei elektronischen Verhandlungen
  • EUDDplus: European Driver's Desk Feldtests unter realen Bedingungen
  • Forschungsgemeinschaft Straßenbahn: Schwerpunkt 5 - Behindertengerechte Bauweisen
  • Ge:MMaS: "Genderspezifische Anforderungen für die Entwicklung neuer Maschinen unter Berücksichtigung der Mensch-Maschine Schnittstelle"
  • INTERNEG: Elektronische Verhandlungen, Medien und Transaktionen in sozioökonomischen Interaktionen. Eine kollaborative Forschungsinitiative mit Unterstützung des Social Sciences and Humanities Research Council Canada, 2002 - 2007
  • MoViH: "Mobilität seh- und hörschwacher Menschen im öffentlichen Personenverkehr"
  • NEGPOINT: Wissenschaftlicher Mentor des Start-up Projekts NEGPOINT, unterstützt von INITS (Organisation der Universität Wien, der Technischen Universität Wien und der Stadt Wien zur Unterstützung von Unternehmern)
    www.negPoint.com   www.inits.at
  • TRAIN-IT: Europäisch-kanadische Zusammenarbeit bei der allgemeinen und beruflichen Bildung in Bezug auf internetbasierte Transaktionen (EC 2001-4/C 6014), unterstützt von der Europäischen Union und der kanadischen Regierung 2001 - 2004
  • VERITAS: Virtuelle Unternehmen für integrierte Industrielösungen; ein mit Mitteln der Europäischen Union gefördertes Gemeinschaftsprojekt, 2004-2006