Bild des Campus Getreidemarkt

© Matthias Heisler

Fakultät für Maschinenwesen und Betriebswissenschaften

Die Technische Universität Wien blickt auf eine über 200-jährige Tradition zurück. 1815 wurde der Vorgänger, das k.u. k. (kaiserlich-königliche) Polytechnische Institut, gegründet, das in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts die mit Abstand größte Einrichtung dieser Art innerhalb des Habsburgerreiches darstellte. Entsprechend ihrem Zweck war diese Institution traditionell eng mit Industrie und Handel verbunden und hat sich von Anfang an insbesondere mit Themen befasst, die heutzutage mit dem Maschinenbau in Verbindung gebracht werden. 1872 wurde das k.u.k. Polytechnische Institut in eine Technische Hochschule umgewandelt. Seit 1901 ist sie autorisiert Doktortitel auszustellen und trägt seit 1975 den Namen „Technische Universität Wien“.

Zu den Lehr- und Forschungsbereichen der rund 20 Lehrstühle der Fakultät gehören neben den traditionellen Bereichen des Maschinenbaus auch die industriellen Managementwissenschaften. Die Fakultät bietet die beiden Lehrpläne Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen an, die nacheinander als Bachelor- und Masterstudiengänge strukturiert sind. Darüber hinaus ist unsere Fakultät maßgeblich an den Lehrplänen für Anlagen- / Chemieingenieurwesen, an den Master-Lehrplänen für Materialwissenschaften und Biomedizintechnik sowie an verschiedenen Aufbaustudiengängen beteiligt.

Die Forschungsaktivitäten der Fakultät decken ein breites Spektrum ab und sind hinsichtlich der strategischen Profilerstellung umfassend in die Forschungsbereiche der Technischen Universität Wien integriert. Es wurden vier primäre Forschungsbereiche mit besonderem Schwerpunkt definiert:

  • Energie, Mobilität, Verkehr und Umwelt
  • Material, Produktion und Management
  • Human Centered Design, Gesundheit und Medizin
  • Digital Engineering Innovation

Diese Website bietet einen Einblick in das breite Kompetenzspektrum der Fakultät in Bezug auf die akademische Lehre, unsere strategischen Forschungsrichtungen und die Profile der einzelnen Institute.

>Zu den Instituten der Fakultät

>Zu den Forschungsschwerpunkten der Fakultät

Nach Aktivierung werden u. U. Daten an Dritte übermittelt. Datenschutzerklärung., öffnet in einem neuen Fenster

Video des Campus Getreidemarkt

Fakultät für Maschinenbau und Betriebswissenschaften

Getreidemarkt 9, BA Hochhaus, 3. Stock
A-1060 Wien

Dekan der Fakultät

News der Fakultät

Roboterworkshop Kinder

Im Rahmen der diesjährigen Kinderuni hat der Forschungsbereich Mensch-Maschine Interaktion eine Vorlesung und mehre Workshops zum Thema Robotik…

Flasche löst sich in Wasser auf

Im Workshop Mikroplastik un Umwelt wurde mit Kindern darüber gesprochen warum Plastikmüll in Flüssen, Ozeanen und an den Stränden landet und was wir…

Collage mit den TU Wien Preisträger_innen. Rechts oben Johanna Bartlechner im Labor, rechts unten: Preisträger David Kouril mit Urkunde, links unten die drei Preisträger_innen  der AGEO Awards mit Urkunden und Kommitee, links oben Renata Raidou mit Urkunde und Auszeichnung, im Freien aufgenommen.
© u.r./o. l.: Kouril; u.l. Simon Haigermoser & Hans-Christian Gruber

Soeben wurden Nachwuchswissenschaftler_innen der TU Wien aus den Bereichen Digitalisierung, Visualisierung sowie räumliche Informationswissenschaften…

Bild der Titelseite des Masterstudiums WIMB 2022

Liebe Studierende, die neuen Studienpläne und Übergangsbestimmungen für das Studienjahr 2022 (beginnend 01. Oktober 2022) sind fertig!

Eine Gruppe steht um einen Tisch an dem etwas vorgezeigt wird.
© Mariia Kostrova

Am 22.06.2022 war das Netzwerk femTUme im Institut für Fertigungstechnik und Photonische Technologien (IFT) zu einer Besichtigung ihres TEC-Labs…

RoboFetz Logo
© FSMB

Am 24. Juni 2022 veranstaltet die FSMB einen Roboterwettkampf à la Battlebots. Für weitere Details bitte auf den Newsartikel klicken (Weiterleitung…