Unterschiedliche Zeitungen und Magazine, die auf einem Tisch liegen

© Region

Aktuelles

Auf dem Deckblatt steht Fett geschrieben "Whose Space? Feministische Raumaneignung - politische Interventionen im Öffentlichen Raum", darunter sind zwei Logos zu sehen eines vom future.lab und eines TU Wien. Im Hintergrund sieht mann Asphalt der mit lila Kreide beschrieben ist.

Gender Planning bildet seit Jahren einen Schwerpunkt im Wahlfachbereich des Studiums Architektur sowie Raumplanung. Im Sommersemester 2022 wurde die…