Mitarbeiter des Röntgenzentrums sitzen an den Computern im Labor.

© Klaus Ranger

X-Ray Center (XRC)

Willkommen beim Röntgenzentrum!

Das Röntgenzentrum als zentrale Einrichtung der Technischen Universität Wien zur Materialcharakterisierung mittels Röntgen-Diffraktionsmethoden wurde Mitte 2010 eingerichtet. Die Laborräume konnten im Chemieneubau „Lehargasse“ am Getreidemarkt, der im Rahmen des Infrastrukturprojektes  TU Univercity 2015, öffnet in einem neuen Fenster erneuert wurde, realisiert werden. Dazu wurden zunächst die bereits an den Instituten der TU Wien vorhandenen Instrumente gebündelt. Wesentlich unterstützt durch das Uniinfra IV Projekt des BMWF, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster, aus Mitteln des Universitätsinfrastrukturprogramm (UIP) der Stadt Wien, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster  und aus Mitteln der Technischen Universität konnte das Labor zusätzlich mit modernen Diffraktometern und einem Röntgenfluoreszenz-Analysegrät ausgestattet werden. Das Labor mit seinen Mitarbeiter_innen steht den Instituten der TU Wien als zentrale Anlaufstelle für Fragestellungen zur Materialcharakterisierung in folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Qualitative und quantitative Phasenanalytik
  • Röntgenographische Spannungs- und Texturanalyse
  • Einkristall-Strukturanalyse
  • Elementanalyse

News

Leitung

Senior Scientist Dipl.-Min.in Dr.in rer.nat.

Klaudia Hradil

Leiterin

Getreidemarkt 9, 1060 Wien, Österreich

Telefon: +43 1 58801 406620 Klaudia Hradil anrufen

E-Mail an Klaudia Hradil senden

Technische Verantwortung

Dipl.-Ing.

Werner Artner

Allgem.Univ.Bediensteter

Getreidemarkt 9, 1060 Wien, Österreich

Telefon: +43 1 58801 406627 Werner Artner anrufen

E-Mail an Werner Artner senden