TU Vision 2025+ Ein strategisches Projekt der TU Wien

TU Vision

Im Zuge des 200-jährigen Jubiläums der TU Wien im Jahr 2015 wurde von Rektorin Seidler an der TU Wien das Projekt "TU Vision 2025+" gestartet, das über fakultätsübergreifende Diskurse zur mittelfristigen Strategieausrichtung unserer Universität beiträgt. Spannende Diskussionen begleiteten in den ersten 5 Jahren die Erarbeitung eines Strategiepapiers, das in weiten Teilen bereits Eingang in konkrete Programme und Prozesse gefunden hat.  

Ein immer wieder thematisiertes Bedürfnis seither, jedoch insbesondere im Zuge der veränderten Raumgestaltung und Diskussionsmöglichkeiten seit COVID-19, war jenes nach einem zentralen Ort der Begegnung und des Austauschs. Einem Ort, der dem Prinzip des Begriffs "Universität leben" gerecht wird und Möglichkeiten zur gemeinsamen Gestaltung bietet. 

Für das Team von TU Vision beinhaltet "Universität leben":

  • Achtsamkeit
  • Wertschätzende Begegnungen
  • Spannendende Diskurse
  • Beteiligung
  • Initiative
  • Verantwortung

Die Idee einer "TUesday Lounge" ist ein zugänglicher Ort, der zum Verweilen und Austauschen einlädt.