Das gemeinsam mit dem OeAD entwickelten Programm stellt Schüler_innen während der Erstellung ihrer VWA studentische Mentor_innen zur Seite. Diese unterstützen die Schüler_innen bei den verschiedenen Herausforderungen einer VWA (Literaturrecherche, Schreibprozess, fachlicher Rat, Zeitmanagement).

Im Mentoring unterstützt ein Studierender jeweils einen oder max. zwei Schüler_innen, um individuell auf die Bedürfnisse der Schüler_innen eingehen zu können. Weiters bekommen Schüler_innen erste Einblicke in das Uni-Leben und den Betrieb der Universität.

Ablauf

Bei einer Q&A Session können sich Schüler_innen über das Programm informieren und Ideen für mögliche Themen sammeln. Bei einer Auftaktveranstaltung lernen die Schüler_innen ihre Mentor_innen kennen und legen einen Mentoring-Plan fest. Bei einer Abschlussveranstaltung an der TU Wien präsentieren die Schüler_innen ihre Arbeit und erhalten eine Urkunde.

zeigt die Timeline des VWA Programms 2023/2024

© TU Wien

Timeline des VWA Programms 2023/24

Online Q&A VWA Mentoring 2024/25

Zoom Link zum Online Q&A, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

  • Datum:  Oktober 2024, wird bekannt gegeben
    Uhrzeit: 16:30 - 17:30
  • Datum:  November 2024, wird bekannt gegeben
    Uhrzeit: 16:30 - 17:30

 

 

 

Bisherige VWA Mentoring Programme

Auftaktveranstaltung 2023

Teamfoto der Auftaktveranstaltung VWA 2023

© TU Wien

Auftaktveranstaltung 2024

Teilnehmer während der Auftaktveranstaltung 2024 in Gesprächen

© TU Wien