News

zwei Portraitfotos
© FWF/Ulrich Zinell

Die Chemikerin Esther Heid und der Mathematiker Juan Aguilera werden vom FWF mit dem START-Preis ausgezeichnet. Damit gehen zwei der acht diesjährigen Preise an die TU Wien.