News

Elevator Pitch – Warum Raumplanung studieren?

Was hat das Studium der Raumplanung mit dem Klimaticket, Schulbussen, Windparks oder dem Nationalpark Hohe Tauern zu tun? Und wie kann es passieren das du beim Studieren plötzlich eingeschneit wirst?

Nach Aktivierung werden u. U. Daten an Dritte übermittelt. Datenschutzerklärung., öffnet in einem neuen Fenster

Warum Raumplanung studieren? | Theresa und Martin

Theresa Janesch und Martin Aufhauser vom Forschungsbereich Regionalplanung und Regionalentwicklung, erzählen, warum es sich lohnt an der TU Wien Raumplanung und Raumordnung zu studieren.

1 von 2 Videos oder Bildern

Zwei Personen sitzen auf einem Sofa und halten eine Weltkarte hoch, auf der mehrere Orte verzeichnet sind.

© TU Wien TV

1 von 2 Bildern oder Videos

Theresa Janesch und Martin Aufhauser stellen der Forschungsbereich für Regionalplanung und Regionalentwicklung vor.

Unsere Kolleg:innen Theresa Janesch und Martin Aufhauser, erzählen in einem 2-minütigen Elevator Pitch, womit sich der Forschungsbereich der „Regionalentwicklung und Regionalplanung“ beschäftigt und gehen spezielle der Frage „Warum Raumplanung studieren?“ nach. Die beiden präsentieren einen spannenden Mix aus grenzüberschreitenden Exkursionen im In- und Ausland, Projekten, sowie Fun-Facts aus dem Studium.

Hier findest du die gekürzte Version des Videos auf Instagram, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster und hier die längere Version auf Youtube, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster – reinschauen lohnt sich!

 

Du interessierst dich für das Studium „Raumplanung und Raumordnung“?

Derzeit wurde die Frist für die Online-Registrierung für das Aufnahmeverfahren des Bachelorstudiums "Raumplanung und Raumordnung" bis zum 1. August 2022 verlängert. Hier findest du weitere Informationen zur Anmeldung, öffnet in einem neuen Fenster

Hier kannst du dich direkt bewerben: Online-Aufnahmeverfahren., öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster