Studienbezogenes Daten- und Projektmanagement

Basierend auf Daten, die sowohl in- als auch außerhalb der TU Wien gesammelt werden, erstellen wir Auswertungen und Visualisierungen, die als Grundlage für solide Entscheidungen für zukünftige Maßnahmen im Bereich Studium und Lehre dienen. Wir erstellend laufend Reports für das (Vize-)Rektorat, die Studiendekan:innen und vereinzelte Fachbereiche sowie für externe Kunden (z.B. Parlamentarische Anfragen).

Des Weiteren begleiten wir Projekte im Bereich Studium und Lehre, um die Prozesse an der TU Wien weiterzuentwickeln und zu optimieren und so zur erhöhten Studierbarkeit beizutragen. Ebenso führen wir eigene Projekte durch, eine Auswahl davon finden Sie weiter unten.

Anfragen für Datenauswertungen bitte ausschließlich über unser Serviceportal einbringen. So können wir diese auch am schnellsten abarbeiten und übersehen Ihre Anfrage nicht.

Das Rektorat sowie der Uni-Rat benötigen für Berichtslegung sowie für strategische Entscheidungen regelmäßig Statistiken oder andere Spezialauswertungen, die in unserer Fachgruppe durchgeführt und zur Verfügung gestellt werden.

Gemeinsam mit dem Datawarehouse-Team werden die studienbezogenen Daten aus TISS für die anfallenden Anfragen und Auswertungen aufbereitet.

Für die gesetzlich geregelte Wissensbilanz liefert unsere Arbeitsgruppe die Kennzahlen 2.A.1 - 2.A.9 sowie 3.A.1 - 3.A.3.

Den Studiendekan:innen stehen Kohortenstatistiken, Beginner:innen- und Absolvent:innen-Berichte sowie auf Anfrage auch alle weiteren Zahlen rund um die Lehre der TU Wien aufbereitet zur Verfügung.

Für die Kosten- & Leistungsrechnung sowie für die Forschungs- & Entwicklungserhebung werden KPI's aus Lehraufwandszahlen für das Controlling bereichnet.

Für die GUT werden täglich Zugangslisten sowie Reinigungslisten im Rahmen der Auflagen der COVID19-Maßnahmen erstellt. 

Projektkoordination und Projektmanagement

Im Bereich der Lehre kommen zahlreiche Projekte aus dem Vizerektorat für Studium und Lehre zur Umsetzung ins Zentrum für strategische Lehrentwicklung.

In unserer Fachgruppe erarbeiten wir die Projektkonzepte und suchen im Auftrag des Vizerektors nach den besten Projektpartnern für die Umsetzung an der TU Wien. Dabei wird Dokumentation, Koordination und weitere unterstüztende Maßnahmen durch unsere Fachgruppe übernommen.

Hier eine Auswahl der letzten Projekte und Maßnahmen, die durch das Zentrum für strategische Lehrentwicklung entwickelt, erstellt und durchgeführt worden sind oder noch in Abarbeitung stehen:

  • Flächendeckende Einführung einer Studienvorbereitungs- und Reflexionsphase an der TU Wien
  • Neue studentische Lehrveranstaltungsbewertung
  • Neue Prüfungsevaluierung durch Studierende
  • Flächendeckende Einführung von Plagiatsüberprüfungen von (Abschluss-)Arbeiten an der TU Wien
  • Projekt zur Erhebung des Echtzeitaufwandes innerhalb von Lehrveranstaltungen durch Studierende (Quinn)
  • Lange Nacht der Abschlussarbeiten 
  • Autmatisches Reporting für Studiendekane
  • Erstellung eines Konzeptes zur Durchführung von "Best Teaching Awards"
  • Erstellung eines Konzeptes zur Durchführung eines Mentoringprogrammes von und für Studierende mit Fokus auf Studienbeginner:innen

DataTiger Team Photo 2021

Clemens Meier (FB Qualitätsmanagement), Markus Reismann (FG Daten- und PM), Alexander Dorfmeister (FB Qualitätsmanagement), Shabnam Tauböck (Leiterin Zentrum), Marcus Lauer (FB Qualitätsmanagement), Sukrit Sharma (FG Daten- und PM), Christian Marschnigg (FG Daten- und PM) 

(v.l.n.r.)

DataTiger_Team_2021

Auswahl unserer aktuellen Projekte:

Datenanfragen

Wenn Sie eine Anfrage zu Auswertungen aus dem Bereich Studium und Lehre haben, klicken Sie bitte hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.

Eine Anleitung für Datenanfragen, finden Sie bitte hier.