Veranstaltungskalender

Interne Angebote (Events, Veranstaltungen, Workshops, Konferenzen) sind nach dem TU Login verfügbar.

14. November 2022, 10:00 bis 13:00

Kick-off AI5production

Informationsveranstaltung

Feierliche Eröffnung des von der TU Wien koordinierten European Digital Innovation Hubs “AI5production”.

Als einer von lediglich 4 geförderten European Digital Innovation Hubs (EDIH) in Österreich bietet der AI5production-Hub unter der Leitung der TU Wien zukünftig produzierenden Unternehmen bis 3000 Mitarbeiter_Innen Unterstützung bei der digitalen Transformation durch Zugang zu F&E-Infrastruktur, Trainings und “Support to find investments”

Auf dem Weg zu der digitalen Transformation der österreichischen Unternehmen steht dabei Industrie 5.0 mit den drei Säulen Nachhaltigkeit, Menschzentrierung und Resilienz im Zentrum. Die thematischen Schwerpunkte liegen auf: Digital Design, Digital Production, Cyber Security und Artificial Intelligence. 

Der von der Pilotfabrik der TU Wien koordinierte Hub besteht aus 16 Partnerinstitutionen, die in Wien und Oberösterreich angesiedelt sind und ein breites Themenspektrum abdecken. Neben den großen Universitäten TU Wien, Universität Wien und Johannes Kepler Universität Linz, sind auch außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, das AIT Austrian Institute of Technology, PROFACTOR sowie mehrere Kompetenzzentren und Industriepartner am Hub beteiligt.

Seien Sie dabei, wenn der AI5production-Hub mit Gästen aus Politik, Wissenschaft,und Unternehmensvertretungen und den Partnerorganisationen offiziell eröffnet wird.    

AI5production wird zu 50% aus dem Digital Europe Programm der Europäischen Kommission und zu 50% aus nationalen Mitteln durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit und finanziert.

Programm öffnen, öffnet eine Datei in einem neuen Fenster.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Link zur Anmeldung.

Logo: Robot hand and human hand touching the title "AI5production"
Kalendereintrag

Veranstaltungsort

Haus der Industrie, kleiner Festsaal
1030 Wien
Schwarzenbergplatz 4

 

Veranstalter

TU Wien, EDIH AI5production
wirtschaftskooperationen@tuwien.ac.at

 

Öffentlich

Ja

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Ja

Anmeldung