Wege ins Ausland für Studierende der Fakultät für Physik

Das Erasmus-Programm bietet Studierenden der Fakultät für Physik Plätze an 33 Europäischen Universitäten in 13 verschiedenen Ländern, um während des Studiums ein oder zwei Semester im Ausland zu verbringen. Je nach Land wird der Auslands-Aufenthalt mit ca. 380-480€ monatlich gefördert. Studiengebühren an Partner-Universitäten entfallen.

Die Fakultät für Physik erkennt einen Auslandsaufenthalt als einen wichtigen Aspekt des Studiums an. Für Interessierte werden individuelle Beratungen sowie ein Infoabend im Jänner angeboten. Der aktuelle Infoabend-Termin wird hier rechtzeitig bekanntgegeben: 27.01.2022

Neben dem Erasmus-Programm gibt es weitere Möglichkeiten während des Studiums Auslandserfahrung zu sammeln.
Eine Liste der Mobilitätsprogramme finden Sie auf https://www.tuwien.at/studium/international/studieren-im-ausland/mobilitaetsprogramme