ISS View of Earth Copyright: NASA

EMBA | Space Architecture

Lift-off your career to the Future! 

Die Welt befindet sich in einer Weltraum Renaissance. Die Forschungsstation ISS Raumstation ist das größte extra-terrestrische Gebäude, das je gebaut wurde. Seit über 20 Jahren umkreist sie die Erde und dient als einzigartige Lebens- und Forschungsstätte. Die chinesische Raumstation befindet sich in Bau, und die nächsten Menschen sollen 2024 wieder am Mond landen. Mit der wachsenden Zugänglichkeit treten auch immer mehr neue private und öffentliche Akteure in den Weltraumsektor ein. Geplante Weltraummissionen nehmen zu, während gleichzeitig weltraumgestützte Technologien bereits eine integrale Rolle in unserem täglichen Leben auf der Erde spielen (z.B. globale Positionsbestimmungssysteme, Finanztransaktionen und Wettervorhersagen).

Leben und Arbeiten im Weltraum, Forschungsstationen am Mond und am Mars sind Ziele, die bereits jetzt viele Möglichkeiten auf der Erde eröffnen. Die Erfahrungen mit den sehr extremen extra-terrestrischen Lebens- und Arbeits- aber auch Planungsbedingungen, können als Fallstudie für irdische Zukunftsfragen genutzt werden. Extreme Bedingungen nehmen auch auf der Erde zu. Die Welt verändert sich und wir nehmen das täglich wahr. Extreme Wetterlagen und Klimabedingungen, Umweltzerstörungen, begrenzter Vorrat und Zugang zu den Ressourcen des Planeten Erde, Nachhaltiges Bauen, Optimierung des Flächenverbrauchs  sind nur einige der Schlagwörter unserer Zeit.

Dieses Executive MBA Programm spannt einen Bogen zwischen den Wirtschafts-, Ingenieurs- und weiteren technischen und sozialen Wissenschaften, in den Weltraum und wieder zurück zur Erde. In diesem einzigartigen fachübergreifenden MBA wird Wissen- und Know-how zu neuen Technologien und Strategien zum Planen, Bauen und Leben im Weltraum vermittelt. Gleichzeitig sind die Reflexion und Synergien zu aktuellen Themen auf der Erde, wie der Umgang mit Ressourcen, Technologieeinsatz und Klima wesentlicher Bestandteil in der gemeinsamen Auseinandersetzung mit den international anerkannten ExpertInnen und LeaderInnen.

Der Lehrgang bereitet Führungskräfte, High Potentials und am Weltraummarkt-Interessierte auf zukünftige Anforderungen in einem internationalen und interdisziplinären Arbeitsfeld im Weltraum und vor allem auf der Erde vor.

Programmstart:  23. März 2023

 

Key Facts & Learnings

 

Abschluss: Executive Master of Business Administration (EMBA) in Management & Technology | Space Architecture

ECTS-Umfang: 90 ECTS

Dauer: 3 Semester + Masterthese

Format: Berufsbegleitend, geblockt in Modulen

Unterrichtssprache: Englisch

Lehrgangsgebühren: EUR 27.400,- (Mwst.-frei, exkl. Reise- und Aufenthaltskosten)

*) TU Wien alumni club Mitglieder_innen erhalten einen Rabatt von 10%

Förderungen & Finanzierung: Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Website

Zulassungsvoraussetzungen: Erster akademischer Abschluss; 3 Jahre Berufserfahrung; Persönliches Aufnahmegespräch

Unterrichtsorte: TU Wien, Wien-Umgebung; Online; Electives in Deutschland und Italien

Lehrgangsleiterin: Dr.Ing. Sandra Häuplik-Meusburger

  • Disziplin der Weltraumarchitektur und damit verbundene Bereiche.
  • Neueste Entwicklungen der aufkommenden Raumfahrttechnologien wie 3D-Fertigung, Robotik, VR und AR.
  • Visionen, Entwicklung und Bewertung von Möglichkeiten für Downstream und Upstream Anwendungen
  • Know-how über Business Management für das neue Raumfahrtzeitalter.
  • Erfahrungsaustausch mit internationalen Experten auf diesem Gebiet und Erweiterung des Netzwerks.

Was Sie noch wissen sollten

Programm

Man

Erfahren Sie alles über Struktur, Curriculum und sonstige Details dieses Programms.

MBA Journey

Journey

Wir begleiten Sie auf Ihrer Reise zu neuen Gipfeln.

MBA Benefits

Rope

Finden Sie heraus, was für einen MBA an der TU Wien spricht.

Studierende

Bild Graduierungsfeier

Einblick in die persönlichen MBA Journeys unserer Teilnehmer_innen.

Faculty

Hauptgebäude TU Wien

Neugierig auf unsere Vortragenden? Hier finden Sie weitere Infos.

Kontakt

mba@tuwien.ac.at

T +43 1 58801 41712

Wichtige Termine:

Nächster Start: 23. März 2023

Bewerben Sie sich jetzt!

Info-Evenings und Events

Für eine sichere Weiterbildung ohne Corona

No COVID-19

Gerade jetzt ist es unser großes Anliegen, Ihnen eine professionelle und sichere Weiterbildung zu ermöglichen. Aus diesem Grund finden unsere Programme während der COVID-19 Pandemie unter folgenden Sicherheitsvorkehrungen statt:

  • Virtuelle Info-Events & individuelle Beratungsgespräche
  • Online Bewerbungsverfahren
  • 2,5G-Regel „geimpft, PCR-getestet, genesen"
  • FFP2-Maske im Unterricht empfohlen

Haeuplik-Meusburger

Dr.-Ing. Sandra Häuplik-Meusburger - Academic Director

"Space has always been a synonym for endless dreams and innovations, and also for cutting-edge innovations in science and engineering. Today, the experiences with the extra-terrestrial living and working, and planning conditions can be used as case studies to elaborate possible solutions for pressing terrestrial questions. The Executive MBA Space Architecture prepares for future requirements in work in space on and off Earth."

Space