Gestalten Sie Raum und Zukunft auf anderen Planeten

Geplante Weltraummissionen nehmen zu und weltraumgestützte Technologien spielen bereits eine wichtige Rolle in unserem Alltag (z.B. GPS, Finanztransaktionen, Wettervorhersagen).

Leben und Arbeiten im Weltraum sowie Forschungsstationen auf Mond und Mars bieten viele Möglichkeiten und dienen als Fallstudien für zukünftige irdische Herausforderungen. Extreme Bedingungen, Klimawandel, Umweltzerstörung und Ressourcenmanagement sind nur einige Schlagwörter unserer Zeit.

Know-how über neue Technologien und Strategien für Weltraum & Erde

Unser Executive MBA Programm verbindet Wirtschaft, Ingenieurwesen und soziale Wissenschaften, mit Fokus auf Weltraumtechnologien und deren Anwendung auf der Erde. In diesem einzigartigen MBA erwerben Sie Wissen und Know-how über neue Technologien und Strategien für das Planen, Bauen und Leben im Weltraum. Dabei werden auch aktuelle Themen wie Ressourcenmanagement, Technologieeinsatz und Klima behandelt.

Dieser Lehrgang bereitet Manager, Führungskräfte und High Potentials auf zukünftige Anforderungen in einem internationalen und interdisziplinären Arbeitsfeld im Weltraum und auf der Erde vor. Der Schwerpunkt liegt auf der Verbindung von Technik und Management bzw. Leadership.

 

Nach Aktivierung werden u. U. Daten an Dritte übermittelt. Datenschutzerklärung., öffnet in einem neuen Fenster

So lebt es sich im Weltraum

Studierende und Forschende der TU Wien widmen sich den visionären Herausforderungen der Weltraumarchitektur.

Abschluss: Executive Master of Business Administration (ExcutiveMBA) in Management & Technology | Space Architecture

ECTS-Umfang: 92 ECTS

Dauer: 3 Semester + Masterthese

Format: Berufsbegleitend, geblockt in Modulen

Unterrichtssprache: Englisch

Lehrgangsbeitrag: EUR 29.790,00 (Mwst.-frei) In diesem Lehrgangsbeitrag sind EUR 2.900,00 für die Exkursion nach Houston/USA enthalten. Die Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung sind in dem Lehrgangsbeitrag nicht enthalten. -10% Ermäßigung für TU Wien Absolventen

Zulassungsvoraussetzungen: Erster akademischer Abschluss*; 3 Jahre Berufserfahrung; Persönliches Aufnahmegespräch
*) Personen mit einer gleichwertigen Ausbildung und beruflichen Qualifikation können ebenfalls zugelassen werden. 

Unterrichtsorte: TU Wien, Wien-Umgebung; Online; Studienreise USA

Lehrgangsleiterin: Dr.Ing. Sandra Häuplik-Meusburger

  • Know-how zur zielgerichteten Steuerung Ihres Unternehmens bzw. Ihrer Organisation
  • Stärkung Ihrer Führungspersönlichkeit
  • Neueste Entwicklungen der aufkommenden Raumfahrttechnologien wie 3D-Fertigung, Robotik, VR und AR.
  • Visionen, Entwicklung und Bewertung von Möglichkeiten für Downstream und Upstream Anwendungen
  • Know-how über Business Management für das neue Raumfahrtzeitalter.
  • Erfahrungsaustausch mit internationalen Experten auf diesem Gebiet und Erweiterung des Netzwerks.

  • International anerkannte Experten als Vortragende aus dem In- und Ausland
  • Einzigartige Studienreise mit Industry Insights nach Houston, Texas
  • Internationale Kollegen mit unterschiedlichen Backgrounds

Bei uns sind Menschen aus allen Bereichen willkommen, die Wissenschaft und Technik mit ihrer kreativen Arbeit verbinden wollen. Dazu gehören die Designdisziplinen ebenso wie die Sozial-, Wirtschafts- und Politikwissenschaften und das Recht.

  • Experten, die bereits im Raumfahrtsektor tätig sind und eine Management- oder Führungsposition übernehmen möchten.
  • Experten außerhalb des Raumfahrtsektors, die das erforderliche Fachwissen erwerben möchten, um mit einer fundierten betriebswirtschaftlichen Ausbildung in den Raumfahrtsektor einzusteigen

Dieser MBA ist die richtige Wahl, wenn Sie

  • innovative, zukunftsorientierte Konzepte mit internationalen Partnern entwickeln wollen
  • sich auf eine internationale und interdisziplinäre Führungsaufgabe vorbereiten.
  • Ihre Management- und Führungsfähigkeiten im Umgang mit den einzigartigen und herausfordernden Bedingungen im extremen Umfeld ausbauen wollen
  • sich auf eine Management- und Führungsrolle in hochinnovativen Bereichen vorbereiten.
  • eine Führungsrolle im Raumfahrtsektor anstreben und Ihr Netzwerk erweitern und vertiefen wollen.
  • Sie beabsichtigen, ein Unternehmen zu gründen oder Ihr bestehendes Unternehmen im Raumfahrtsektor zu erweitern.

Für geeignete Bewerber_innen des kommenden Programmstart im März 2024 bieten wir bei finanziellen Bedarf die Möglichkeit, sich für zwei verschiedene TU Wien ACE Stipendiumsplätze zu bewerben ("Fast Forward" & "Women in Leadership"). Mehr Information zu den Voraussetzungen & Bewerbungsmöglichkeit finden Sie hier.

Was Sie noch wissen sollten

Faculty

Hauptgebäude TU Wien

Neugierig auf unsere Vortragenden? Hier finden Sie weitere Infos.

Studienreisen

Space habitat and astronaut

In diesem Programm ist eine spannende Studienreise nach Houston, Texas geplant.