Decorative picture

© TU Wien | Matthias Heissler

A university for all

At TU Wien, the focus is on people. We are constantly striving to ensure family-friendly conditions at the university. This is underlined by the fact we have signed the ‘Family at university’ charter and joined ‘Companies for families’ as a network partner. We have therefore developed a diversity strategy, along with plans for promoting women and equal opportunities. In addition to balancing family and work/studies, we also believe that being able to study and work without barriers is of crucial importance.

 

Barrierefrei studieren und arbeiten

 Logo TUbarrier-free

Barrierefrei studieren und arbeiten bedeutet, eine Universität so zu gestalten, dass sie auch für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen zugänglich ist. Hier ein Überblick über die Services der TU Wien.

TU und Familie

Logo Kids Care

Die TU Wien arbeitet stets daran, einen familienfreundlichen Hochschulalltag zu gewährleisten.

TU Diversity-Management

Decorative picture

© TU Wien

Die Technische Universität Wien verfolgt das Ziel, eine positive Gesamtatmosphäre zu verstärken, soziale Diskriminierungen von Personen zu verhindern und die Chancengleichheit zu verbessern, weil eine vielfältige Belegschaft die Ressource für Flexibilität, Innovation und Kreativität für den technischen, universitären, sozialen und gesellschaftlichen Fortschritt ist (Gleichstellungsplan der TU Wien, 2017).

Genderkompetenz

Logo Department Gender Competence

Zu den leitenden Grundsätzen der Universität gehören Gleichstellung von Frauen und Männern sowie soziale Chancengleichheit, weshalb zu den Universitätsaufgaben auch Gleichstellung von Frauen und Männern sowie Frauenförderung gehört.

KinderuniTechnik

Kinderuni-Kids experimenting

© Carmen Reischl

Ziel der KinderuniTechnik ist Interesse an Technik und Naturwissenschaften bereits bei den 7 bis 12-jährigen Mädchen und Buben zu wecken.

Frauen in die Technik

Woman at her laptop

Es mangelt an Frauen in der Technik und in den Naturwissenschaften. Die TU Wien bündelt Projekte zur Förderung von Frauen in der Technik und setzt Akzente, um sowohl die Anzahl als auch die Situation von Frauen in der Technik zu verbessern. 

Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (AKG)

Fabric printed with "Equality" and pictogram figures

Der Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (AKG) ist für alle Fragen der Gleichstellung von Frauen und Männern sowie Gleichbehandlung im Sinn des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes (B-GlBG) zuständig.

Works Council Administrative Staff

Group photo of the general university staff works council

The works council is appointed in accordance with the provisions of the Labour Constitution Act to safeguard and promote the economic, social, cultural and health interests of employees.