Univ.Prof. Mag. Dr. Rudolf Giffinger

Profil

Theorie der Stadt- und Regionalentwicklung, Methodologie in planungsbezogener Stadt- und Regionalforschung; (quantitative) Methoden der Regionalanalyse.

Urbanisierung und Metropolisierung im globalen Kontext; Innovation in der Stadtentwicklung (Smart Cities); Wohnungsmarkt, Segregation und Stadtentwicklungsplanung; Nachhaltigkeit und Resilienz in der stadtregionalen Entwicklung; städtische Wettbewerbsfähigkeit und Positionierung, Transformationsprozesse, strategische Planung und Instrumente.

Leiter des FB Stadt- und Regionalforschung bis September 2021
externes Mitglied und Gastprofessor im Doktoratskolleg der Escuela Técnica Superior de Arquitectura de Barcelona ETSAB der Universidad Politécnica de Catalunya UPC, Spanien; Mitglied des Rates der Sachverständigen für Umweltfragen der Stadt Wien; Stv. Vorsitzender der Österreichischen Gesellschaft für Raumplanung – ÖGR; Ausländisches Mitglied der Akademie für Ingenieurwissenschaften von Serbien.

Aktuelle Publikationen, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster | Vollständige Publikationsliste, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Kontakt , öffnet eine externe URL in einem neuen FensterLehre, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster | Forschung, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster