News

University Meets Public: Lifelong Learning

Die Schwerpunktwoche findet von 3. bis 6. März 2015 zum Thema "Lifelong Learning: Chancen und Herausforderungen" statt. Spannende TU-Vorträge über Wissenschaft gibt es das ganze Jahr über.

Brücke

Brücke

Die Universität Wien, die Technische Universität, die Medizinische Universität und die Wirtschaftsuniversität in Kooperation mit den Volkshochschulen Wien laden zu spannenden Vorträgen rund um die Themen Wissen, Lernen und Weiterbildung.

Am 3. März 2015 wird die Schwerpunktwoche bei einer Abendveranstaltung von TU Wien-Vizerektor für Lehre Prof. Adalbert Prechtl, Uni Wien-Vizerektorin für Studierende und Lehre Prof. Christa Schnabl und Dr. Katharina Mallich-Pötz (Stabstelle Personalentwicklung, Medizinische Uni Wien) eröffnet. Den anschließenden Eröffnungsvortrag hält Prof. Ulrike Felt zum Thema "Wissen, Können, verantwortliches Handeln: Herausforderungen einer Wissensgesellschaft".

An den folgenden drei Tagen finden Vorträge von WissenschaflterInnen der beteiligten Universitäten statt. Dabei wird es um aktuelle Erkenntnisse rund um die Themen Wissen, Lernen und Weiterbildung gehen.

Am 5. März 2015 halten Prof. Bob Martens, TU-Studiendekan für Weiterbildung, und Mag. Petra Aigner, Managing Director Continuing Education Center der TU Wien, einen Vortrag zum Thema "fuTUre – Innovative Weiterbildung an der TU Wien".

Der Besuch aller Vorträge im Rahmen der Schwerpunktwoche ist kostenlos!

TU-Vorträge: Von der dunklen Seite des Universums über Spionagesatelliten bis zu neueste technologische Entwicklungen

Im Rahmen von "University Meets Public" finden das ganze Jahr über spannende Vorträge zu den verschiedensten Bereich der Wissenschaft statt. Engagierte TU-WissenschaftlerInnen geben hier einen breiten Überblick über das Spektrum der Forschung an der TU Wien.

Programm http://www.vhs.at/kursprogramme/science