News

Töchtertag 2015

Die TU Wien bietet "Uni–Töchtern" und ihren wissbegierigen Freundinnen im Alter von 11 bis 16 Jahren am 23. April 2015 beim Wiener Töchtertag die Möglichkeit, an spannenden Workshops teilzunehmen. Die Anmeldung ist ab Donnerstag, 19. März 2015, möglich.

Töchtertag 2014

Töchtertag 2014

Töchtertag 2014

Töchtertag 2014

Beim Töchtertag können Mädchen im Alter von 11-16 Jahren die Arbeitsstelle ihrer Eltern besuchen und kennenlernen. Darüber hinaus gibt es für das Ganztagesprogramm von 9:00 – 16:00 Uhr wieder zwei praxisnahe und kreative Workshops, die in Zusammenarbeit mit dem Projekt "genderfair" entwickelt wurden.

Zum Thema "Das Hexaflexagon und die Virtuelle Welt" finden folgende Workshops statt:

Kaleidozyklus und Hexaflexagon
Tauch mit uns ein in die Welt der Platonischen Körper. Bastle mit uns spannende, in sich bewegliche geometrische Körper, die du dann gerne mit nach Hause nehmen kannst.

Wie sicher bin ich im Internet?
Wolltest du auch schon immer mal wissen, wie du deine Privatsphäre bei Facebook, WhatsApp, Instagram & Co schützen und ungeliebten MitleserInnen den Zugang zu deinen Nachrichten und Daten erschweren kannst? Willst du wissen, wie du dich im Internet sicher bewegen kannst? Dann bist du in unserem Workshop genau richtig. Wir wollen dich auf mögliche Gefahrenquellen hinweisen und dir wertvolle Tipps und Tricks zeigen.

Programmablauf für Donnerstag, 23. April 2015

09:00     Gemeinsamer Treffpunkt aller teilnehmenden Mädchen im Universitätsarchiv der TU Wien -  Hauptgebäude, Hof 1, Stiege 3, 1. Stock, rechts.
Wegweiser dorthin ab Portiersloge Karlsplatz 13
09:05    Begrüßung der Mädchen zum Töchtertag 2015, Projekt genderfair
09:10    Geschichte zu 200 Jahren TU Wien durch die Leiterin des Universitätsarchivs Dr.in Juliane Mikoletzky
09:30     Begrüßung der Mädchen an der TU Wien durch Vizerektorin Mag.a Anna Steiger
09:30    Erklärung zum Tagesablauf und Gruppeneinteilung für die teilnehmenden Mädchen, Projekt genderfair
10:00    Töchtertag Workshops Vormittag - Gruppe A besucht Sicherheit im Internet Workshop, Gruppe B besucht Hexaflexagon Workshop
12:15    gemeinsames Mittagessen bei Nelsons, TU Wien Gebäude, Hof 2
13:45    Töchtertag Workshops Nachmittag - Gruppe B besucht Sicherheit im Internet Workshop, Gruppe A besucht Hexaflexagon Workshop
16:00    Ende des Töchtertages, Abholung bzw. Entlassung der Mädchen im Foyer des Hauptgebäudes, Karlsplatz 13, vor der Portiersloge

Anmeldebeginn für den Töchtertag 2015:
Donnerstag, 19. März 2015 über das Onlineformular unter:
http://frauen.tuwien.ac.at/genderfair/schuelerinnen/toechtertag 

Ansprechpersonen für weitere Auskünfte und Fragen:
Sabine Cirtek
Abteilung Genderkompetenz der TU Wien  
sabine.cirtek@tuwien.ac.at
  

Bild: © Matthias Heisler | genderfair TU Wien