News

THE World University Ranking 2015: TU Wien im Spitzenfeld beim Wissenstransfer

Das Times Higher Education (THE) World University Ranking die TU Wien listet jährlich die 800 besten Universitäten weltweit. 2015 findet sich die TU Wien im Spitzenfeld bei Drittmitteleinnahmen, der Platz unter den 100 besten Technik-Universitäten weltweit kann gehalten werden.

Anhand von 13 Indikatoren, unterteilt in die fünf gewichtete Gruppen Lehre (Teaching, 30%), Forschung (Research, 30%), Zitierungen (Citations, 30%), Drittmitteleinnahmen (Industry Income, 2,5%), Internationalisierung (International Outlook, 7,5%) erstellt das THE World University Ranking jährlich ein Rangliste der Top 800 Universitäten weltweit.
Ziel ist eine Gesamtbetrachtung der einzelnen Institutionen. Der Fokus liegt auf Forschung, Lehre, Wissenstransfer und Internationalität – den Kernaufgaben einer Universität.
Im Ranking 2015 landet die TU Wien im Bereich 251-300 (2014: 226-250). Als stärkstes Feld der TU-Beurteilung fallen die Drittmitteleinnahmen auf, welche synonym für den Wissenstransfer stehen. Hier zählt die TU Wien zu den 100 besten Universitäten weltweit.

Im Subject-Ranking 2014-2015 hält sich die TU Wien in der Gruppe der 100 besten Technikuniversitäten (Engineering & Technology). Damit liegt die TU wien gleichauf mit der University of Science and Technology of China (China) und der Aalto University (Finnland).

Insgesamt sieben heimische Universitäten werden in den Top 800 gelistet. Die TU Wien erreicht hier hinter der Universität Wien und der Medizinischen Universität Wien den dritten Platz im Österreichvergleich.

Das THE Ranking
Zur Datenerhebung werden über 10.000 Wissenschaftler_innen befragt, Veröffentlichungen und Zitierungen in Fachzeitschriften gezählt und allgemeine Statistiken der Universität verwendet. Lehrqualität, internationale Ausrichtung und wissenschaftliche Reputation werden durch die direkte Befragung abgedeckt, zusätzlich werden statistische Größen wie Personal pro Student oder Anzahl an Master- und Doktoratsstudierenden einbezogen.

Rankings
Auch das kürzlich erschienene QS World University Ranking basiert auf quantitativen und qualitativen Indikatoren. Hier konnte sich die TU Wien unter den Top 100 Technik-Universitäten der Welt positionieren, auch in der Gesamtwertung konnte die Platzierung verbessert werden.

Webtipps:
THE World University Ranking 2015
QS World University Ranking 2015
TU Wien – Rankings