News

Optik kreativ

Einladung zum SchülerInnen - Wettbewerb

LEGO® - Spektrometer

Ein selbstgebautes Spektrometer aus LEGO®

Ein selbstgebautes Spektrometer aus LEGO®

Bringe deine Ideen ein

Beim „Optik kreativ“-Wettbewerb können sowohl theoretische als auch experimentelle Arbeiten eingereicht werden. Theoretische Arbeiten könnt ihr auf einem Poster präsentieren. Eure experimentellen Arbeiten sollen mitgebracht werden, um sie allen TeilnehmerInnen und der Jury vorzuführen. Wichtig ist, dass die Arbeiten kreativ und technisch sauber ausgeführt sind. Einige Beispielthemen findet ihr auf der dritten Seite des Flyers.

Antreten könnt ihr als eine bis zu 5-köpfige Gruppe mit oder auch ohne LehrerIn.
Am Ende des Wettbewerbes gibt es natürlich eine Preisverleihung. Zu gewinnen gibt es tolle Preise rund um Optik und Photonik.

Ausgetragen wird der Wettbewerb am 26. Juni 2013 am Institut für Photonik der TU Wien (Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Gußhaus-straße 27-29, 1040 Wien).
Zusätzlich bieten wir allen TeilnehmerInnen Führungen durch unseren Reinraum und unsere Labors, wo die Technologie von "übermorgen" entwickelt wird.

Anmeldung

Um euch zum „Optik kreativ“-Wettbewerb anzumelden, schickt uns bitte bis zum 06. Mai 2013 eine Kurzfassung (eine A4 Seite), in der eure Arbeit beschrieben wird, an:
martin.brandstetter@tuwien.ac.at

Auf einen Blick

Wettbewerb: Optik kreativ
Wo: TU Wien, Gußhausstraße 27-29, 1040 Wien
Wann: 26. Juni 2013, 09:30 – 15:00
Wer: Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 14 und 21 Jahren
Anmeldung: Sende uns deine Kurzfassung (eine A4 Seite), Einsendeschluss ist der 06.05.2013

Mehr Info und Kontakt

Nähere Informationen findet ihr auf unserer Homepage.
Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung und freuen uns auf eure Beiträge!

Vienna Student Chapter of the Optical Society of America
Institut für Photonik/387
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Technische Universität Wien

Impressum und Kontakt:
DI Marco M. Furchi’
DI Martin Brandstetter
Gusshausstrasse 27-29, 1040 Wien
T: +43 (1) 58801 - 387 32
marco.furchi@tuwien.ac.at
martin.brandstetter@tuwien.ac.at