News

ÖH-Wahl 2009

Von 26. bis 28. Mai 2009 sind wieder alle Studierenden aufgerufen, ihre Vertretung in der Studienrichtung und in ihrer Universität zu wählen.

ÖH-Wahl 2009

ÖH-Wahl 2009

ÖH-Wahl 2009

ÖH-Wahl 2009

Wien: Aktiv wahlberechtigt sind alle ordentlichen Studierenden der TU Wien, die für das Sommersemester 2009 die Fortsetzung des Studiums gemeldet haben (Stichtag 7. April 2009).

Wahlzeiten:
Dienstag 26. Mai 2009: 10:00 bis 17:30 Uhr
Mittwoch 27. Mai 2009: 9:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag 28. Mai 2009: 8:00 bis 15:00 Uhr

Wahllokale:
Unterkommissionen 1,2,3: Prechtlsaal, Hauptgebäude, Karlsplatz 13, 1040 Wien
Unterkommission 4: Schulungsraum der GUT im Wirtschaftsgebäude am Getreidemarkt, Getreidemarkt 9, 1060 Wien
Unterkommission 5: Seminarraum 351, Gußhausstraße 27-29, 1040 Wien

Informationen zu den Unterkommissionen und Wahllokalen sowie der Aufteilung der Studienvertretungen auf die Wahllokale finden Sie hier.

Wahlberechtigt: 18875  TU-Studierende
Zu vergebende Mandate: 17

Folgende Organe werden gewählt:
Universitätsvertretungzugelassene wahlwerbende Gruppen:

  • FACHSCHAFTSLISTE
  • Grüne & Alternative StudentInnen (GRAS)
  • Verband Sozialistischer StudentInnen (VSStÖ)
  • AktionsGemeinschaft TU WIEN (AG)
  • TU*Basis
  • Junge Liberale Österreich (JuLis)
  • Kommunistische Jugend Österreich - StudentInnen (KSV-KJÖ)
  • Linke Liste - Kommunistischer StudentInnenverband (KSV-LiLi)
  • RING FREIHEITLICHER STUDENTEN (RFS)


Studienvertretungen - Kandidaturen:

  • Architektur
  • Raumplanung und Raumordnung
  • Bauingenieurwesen
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Lehramt
  • Wirtschaftsinformatik
  • Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
  • Verfahrenstechnik
  • Technische Mathematik
  • Vermessung und Geoinformation
  • Technische Physik
  • Technische Chemie
  • Doktorat


Hintergrundinfos rund um die ÖH Wahl 2009 bieten die Websites http://www.oeh.ac.at/wahl09 und https://oeh-wahl.gv.at.


Für die Wahl wird an jeder Universität eine Wahlkommission gestellt. Die Mitglieder an der TU Wien sind:

  • Mag. Christine Perle (Vorsitzende)
  • Dr. Brigitte Sandara (Stv. Vorsitzende)
  • Dipl.-Ing. Gabor Sas  (Fachschaftsliste)
  • Mag. Susanne Haslinger (VSStÖ)
  • Susanne Schwarz (GRAS)


Adresse:
Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, Abt. I/6a
Teinfaltstraße 8
1014 Wien

Nach dem Schließen der Wahllokale finden Sie die Ergebnisse der ÖH-Wahl 2009 unter www.oeh-wahl.gv.at