News

„Kostenoptimierung im Schienenverkehr“

Von 26. – 27. November 2009 findet die 4. Internationale Tagung mit Thema "Kostenoptimierung im Schienenverkehr - LCC RAM(S) Egineering" statt. Um Anmeldung wird gebeten.

Schienen

Schienen

Der Fokus dieser Tagung liegt nicht nur ausschließlich auf LCC/RAMS-Engineering, sondern geht auch darüber hinaus. Zum einem werden kostenrelevante Themen bezogen auf Fahrzeuge, Betriebsführung und Infrastruktur sowohl in Österreich als auch im Ausland behandelt, zum anderen werden neue Werkzeuge zur Kostenoptimierung vorgestellt.

In den letzten Jahren wurden internationale Tagungen vom Institut für Verkehrswissenschaften, Forschungsbereich Eisenbahnwesen, Verkehrswirtschaft und Seilbahnen veranstaltet, der sich mit der Thematik "Kostenoptimierung im Schienenverkehr" beschäftigt. Die erste Tagung 2005 statt und war gleichzeitig das 3. Wiener Eisenbahnkolloquium.

Nähere Informationen finden Sie im Programmfolder.

Anmeldung
OVE – Österreichischer Verband für Elektrotechnik
Karl Stanka
Eschenbachgasse 9, A 1010 Wien
T +43 1 587 63 73 – 23
F +43 1 370 58 06 370
akademie@ove.at
Online Registrierung: www.ove.at/veranstaltungen

Datum:26. November - 27. November 2009
Ort: Technisches Museum Wien (1140 Wien, Mariahhilfer Str. 212)
Website: http://www.eiba.tuwien.ac.at/index.php?id=6291