News

Hohe Auszeichnung für Prof. Siegfried Selberherr

Prof. Siegfried Selberherr wurde bei der Eröffnung des Universitäts- und Forschungszentrums Tulln (UFT) mit dem "Silbernen Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich" ausgezeichnet.

Das Land Niederösterreich vergibt hohe Auszeichnungen

Das Land Niederösterreich vergibt hohe Auszeichnungen

Das Land Niederösterreich vergibt hohe Auszeichnungen

Das Land Niederösterreich vergibt hohe Auszeichnungen

Im Rahmen der Eröffnung des Universitäts- und Forschungszentrum Tulln (UFT) wurde unter anderem Prof. Siegfried Selberherr (Institut für Mikroelektronik) mit dem "Silbernen Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich" ausgezeichnet. Landeshauptmann Pröll betonte in seiner Rede die Forschungsleistungen von Selberherr, sein Engagement im IFA-Beirat sowie seinen Einsatz für das Universitäts- und Forschungszentrum Tulln.

An der Veranstaltung haben seitens der TU Wien Rektorin Sabine Seidler, Vizerektor für Forschung Johannes Fröhlich und Prof. Erich Gornik (Institut für Festkörperelektronik), der ebenfalls mit dem Silbernen Komturkreuz ausgezeichnet wurde, teilgenommen. Weiters wurden Minister i.R. Prof. Hans Tuppy sowie Prof. Hubert Dürrstein, Alt-Rektor der Universität für Bodenkultur Wien, mit dem Goldenen Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich geehrt.