News

„hacks & snacks“ - das neue Kurzinfo-Format für Lehrende der TU Wien geht in die 2. Runde

„hacks & snacks“ ist ein neues, spannendes Kurzformat für Lehrende der TU Wien. Die namentliche Anlehnung an „life hacks“ - also einfache Tipps die den Alltag erleichtern - kommt dabei nicht von ungefähr.

Foto: Matthias Heisler

Foto: Matthias Heisler

Eine Stunde ist ein überschaubarer Zeitraum, Essen muss man sowieso – wieso also nicht einmal im Quartal gemeinsam mit Kolleg_innen einen kleinen Mittagsimbiss einnehmen und sich dabei in komprimierter, kurzweiliger Form über Neuigkeiten der Lehre an der TU Wien informieren?

Der 2. „hacks & snacks“ Termin findet am 16. Oktober 2019 um 12-13 Uhr im Boecklsaal (Karlsplatz 13, 1. OG) statt.

Thematisch werden Sie diesmal Informationen zur neu konzipierten studentischen Lehrveranstaltungsbewertung erhalten sowie die dazugehörigen Fragebogen in Kurz- und Langversion kennenlernen.

Wir laden alle Lehrenden herzlich zur Teilnahme ein!

 

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Anmeldung bis 14.10. in TISS
Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte gerne an hochschuldidaktik@tuwien.ac.at.