News

FH-Prof. DI Dr. techn. Bernhard Rüger seit 3. Oktober 2022 neuer Laufbahnstelleninhaber (Tenure Track) am Forschungsbereich für Eisenbahnwesen

FH-Prof. DI Dr. techn. Bernhard Rüger lehrt und forscht seit 3. Oktober 2022 als Laufbahnstelleninhaber (Tenure Track) am Institut für Verkehrswissenschaften, Forschungsbereich für Eisenbahnwesen, Verkehrswirtschaft und Seilbahnen an der Technischen Universität Wien (Nachfolge Prof. Ostermann).

Bernhard Rüger studierte Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Wien, an der er 2000 das Diplomstudium abschloss und 2004 mit einer Dissertation zum Thema „Reisegepäck im Eisenbahnverkehr“ zum Doktor der Technischen Wissenschaften promovierte. Ab 2001 war Rüger als Universitätsassistent am Institut für Eisenbahnwesen der Technischen Universität Wien beschäftigt, seit 2009 war er FH-Dozent am Department Bahntechnologie und Mobilität der FH St. Pölten. Seit 2008 ist Dr. Rüger Geschäftsführer der netwiss OG.

Seine Spezialgebiete umfassen das Eisenbahnwesen in seiner ganzheitlichen Betrachtung und insbesondere die umfassende Betrachtung der komplexen Schnittstelle "Mensch - System Bahn".