News

E-Learning Impuls

E-Learning Impuls: Alles über E-TutorInnen - Rollen und Aufgaben, Kosten und Nutzen

e-Learning Zentrum der TU Wien

e-Learning Zentrum der TU Wien

e-Learning Zentrum der TU Wien

e-Learning Zentrum der TU Wien

Der nächste "E-Learning Impuls" an der TU Wien greift ein Thema auf, das immer wieder von Lehrenden angesprochen wird: Was bringen E-TutorInnen für die Lehre? Wie werden sie am besten eingesetzt? Wie qualifiziert man E-TutorInnen, welche Kompetenzprofile benötigen sie?

Zeit:
Donnerstag, den 08. Nov. 2007, 15:00 - 17:00 Uhr 
Ort:
Boecklsaal im Hauptgebäude der TU Wien
Karlsplatz 13
1040 Wien
 
Referentin:
Mag. Sylvia Logar,
Lehrentwicklung der Universität Wien
Frau Mag. Logar koordiniert die Qualifikationsmaßnahmen für E-TutorInnen im Auftrag der Abt. Lehrentwicklung der Universität Wien
 

In ihrem Impuls-Beitrag gibt die Referentin einen Überblick über die verschiedenen Formen des E-Tutoring - vom virtuellen E-Tutor bis hin zum E-Tutor im Blended Learning Szenario. Sie diskutiert die kritischen Erfolgsfaktoren für den Einsatz von E-TutorInnen in der universitären Lehre und stellt Maßnahmen und Rahmenbedingungen für den Einsatz von E-TutorInnen, wie sie an der Universität Wien getroffen wurden, vor.

Im Anschluss an die Diskussion mit dem Publikum präsentiert das E-Learning Zentrum das Angebot für die Ausbildung von E-TutorInnen an der TU Wien.

weitere Informationen online hier