News

Die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik veranstaltete am 14. Juni 2007 für ihre AbsolventInnen ein get together von Wissenschaft und Wirtschaft.

An die 130 AbsolventInnen genossen einen interessanten und gut organisierten Abend. Einige Bilder vermitteln die Stimmung des Abends.

1/7 Bilder

1/7 Bilder

1/7 Bilder

1/7 Bilder

1/7 Bilder

1/7 Bilder

1/7 Bilder

Nach der Begrüßung durch den Dekan der Fakultät, Prof. Markus Rupp, wurde die Hall of Fame eröffnet und 3 verschieden Arten von Tafeln enthüllt:

Tafeln in der Aula zur Geschichte des Elektrotechnischen Institutsgebäudes, 6 Tafeln bei den Hörsälen für deren Namensgeber und 6 zweiteilige Stiegenhaus-Tafeln berühmter Persönlichkeiten die eng mit dem Haus oder der Entwicklung der Elektrotechnik verbunden sind.

Bei anschließenden erfrischenden Cocktails konnten neue und alte Kontakte geknüpft werden.
Danach fanden vier parallele Impulsvorträge statt, die den zukünftigen Entwicklungen und Herausforderungen in den vier Forschungsfeldern gewidmet waren:

  • Energietechnik
  • Automatisierungs- und Computertechnik
  • Telekommunikation
  • Mikroelektronik und Photonik  

Bei Snacks und Drinks war wieder ausreichend Gelegenheit zum intensiven Netzwerken gegeben.

Kontakt:

Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
http://etit.tuwien.ac.at/home.html