News

Australisch-Neuseeländische Hochschulmesse

Hochschultag in Wien zum Studium in Australien und Neuseeland

Australisch-Neuseeländische Hochschulmesse

Australisch-Neuseeländische Hochschulmesse

Australisch-Neuseeländische Hochschulmesse

Australisch-Neuseeländische Hochschulmesse

Karrieren werden heute international gemacht - aufbauend auf einen Studienaufenthalt im Ausland. Ein Tor dazu öffnet sich für ambitionierte Interessenten auf der Australisch-Neuseeländischen Hochschulmesse, trifft
sich doch auf dem fünften Kontinent die Welt zum Studium. Neben grandioser Flora und Fauna garantieren beide Länder sichere Lebensumstände, eine offene, multikulturelle Bevölkerung und einen - wie alle Pisastudien zeigen - erstklassigen Bildungsstandard.

Über dreißig australische und neuseeländische Universitäten sind am 08. November in Wien zu Gast, um Studenten, Schülern oder jungen Berufstätigen die vielseitige Studienlandschaft in Down Under vorzustellen. Ob Bachelor, Master oder Gastsemester, Bewerbung, Zulassungsbedingungen oder Stipendien: an Infoständen, in Vorträgen und in Workshops gibt es zu allen Fragen Informationen aus erster Hand. Der Eintritt ist kostenlos.

Programmablauf sowie die Möglichkeit zur unverbindlichen Anmeldung und zur Teilnahme am Messegewinnspiel sind unter http://www.ranke-heinemann.at/australien/messe.php zu finden.

Veranstalter der Bildungsmesse ist das Institut Ranke-Heinemann, die zentrale Einrichtung und das Studentensekretariat aller australischen und neuseeländischen Hochschulen in Österreich. Sie wird in Zusammenarbeit mit dem Centre International Universitaire, dem Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF) und dem Neuseeländischen Generalkonsulat durchgeführt.


08. November 2008
11:00-16:00 Uhr
Centre International Universitaire
Schottengasse 1
1010 Wien