News

Auslandsstudien- und Auslandsstipendienmesse

Das International Office der TU Wien lädt Interessierte zur 23. Auslandsstudien- und Auslandsstipendienmesse am 1. Dezember 2015 ins Freihaus ein.

Auslandsstudien- und Auslandsstipendienmesse

Die Messe richtet sich an TU-Studierende aller Studienrichtungen sowie an postgraduate Studierende.

Im Ausland studieren oder ein Praktikum absolvieren?
Viele Fragen muss man sich angesichts dieser Möglichkeiten stellen:

  • Wird der Aufenthalt für das Studium angerechnet?
  • Verliert man eventuell unnötig Zeit?
  • Bekomme ich finanzielle Unterstützung?
  • Wer hilft bei der Planung?
  • Sind Kenntnisse in der jeweiligen Sprache notwendig?

Antworten auf diese und viele andere Fragen bekommen Sie bei der Auslandsstudien- und Auslandsstipendienmesse.

Zeit & Ort:
1. Dezember 2015
10:00 bis 15:00 Uhr
Freihaus
Gelber Bereich (EG und 1. Stock) und roter Bereich (1. Stock)
Wiedner Hauptstraße 8-10, 1040 Wien

Aussteller:

  • International Office/TU Wien
  • Studienbeihilfenbehörde
  • OeAD - Österreichischer AustauschdienstFulbright Commission
  • Marshallplan Foundation
  • The British Council
  • INNES Institute Vienna
  • IAESTE
  • ESN - BUDDY NETWORK
  • Institut Ranke-Heinemann (Australien/Neuseeland), Deutschland
  • The British Council
  • Grandes Ecoles (Paris, Lyon, Lille, Marseille und Nantes), Frankreich
  • Université de Téchnologie de Troyes, Frankreich
  • Campus France Österreich (Französisches Kulturinstitut)
  • ENSTA Paris Tech, Frankreich
  • University of West Bohemia, Tschechien
  • TOMSK Polytechnic University, Russland
  • Universitat Politecnica de Valencia, Spanien
  • ASIA EXCHANGE, Finnland
  • BEST Vienna

Vorträge

Im Studierraum neben der Mensa (roter Bereich, 1.Stock)

  • 10:00: Technikstudium im Ausland – Planung und Praxis
    International Office der TU Wien, Mag. Andreas Zemann
  • 10:30: Studieren in den USA mit Fulbright Stipendien
    Fulbright Commission, Mag. Martina Laffer
  • 11:00: Academic Survival Skills - Akademisches Englisch und Skills für ein erfolgreiches Studium auf Englisch
    Innes Institute Vienna, Astrid Ollinger, MA
  • 11:30: Studieren und Forschen in Japan
    JASEC, TU Wien, DI Thomas Rief
  • 12:00: Why study in Asia?
    ASIA EXCHANGE, Finnland, Katariina Lius
  • 12:30: Double - Degree and exchange opportunities with the Groupe des Ecoles Centrales (Paris, Lyon, Lille, Marseille, Nantes)
    Ecole Centrale Paris, Frankreich, Prof. Pierre Lecoy
  • 12:45: ENSTA Paris Tech: A French Grande Ecole
    ENSTA Paris Tech, Frankreich, Dr. Cécile Vigouroux
  • 13:00: Studieren an der Universidad Politecnica de Valencia
    UPV, Spanien, Dr. Loreto Fenollosa Ribera
  • 13:15: Auf in dein Auslandsabenteuer! Bezahlte Praktika mit IAESTE
    IAESTE TU Wien, Laura Gschwandtner, Viktoria Hinger
  • 13:30: Persönliche Erfahrungsberichte von Austauschstudierenden der TU Wien
    ESN-Buddy Network
  • 14:00: Studienbeihilfe, Bewerbungsbetreuung und Beratung für Auslandsaufenthalte in Australien & Neuseeland
    Institut Ranke-Heinemann, Deutschland, Silke Henke
  • 14:30: "McDonald´s zum Frühstück", Erfahrungsbericht einer Marshallplan-Stipendiatin
    Irene Eichinger
  • 14:45: Studienmöglichkeiten an der Westböhmischen Universität in Pilsen
    University of West Bohemia, Tschechien, Jana Ovsjannikova
  • 14:45: International students at Tomsk Polytechnic University: challenges and study opportunities
    TPU, Russland, Elena Kuprekova, Olga Imas

Nähere Infos:
Angelika Schweighart
International Office
Gußhausstraße 28, 1040 Wien
T: +43-1-58801-41555
schweighart@tuwien.ac.at
www.tuwien.ac.at/international