News

Armut mindern - Entwicklung stärken: Einladung und Call for Abstracts

An der BOKU Wien vernetzen sich JungwissenschafterInnen mit dem Ziel, Forschung zur durchgreifenden Armutsreduktion und für effektive Entwicklung zu präsentieren. Die Einreichfrist des Call for Abstracts läuft noch bis 2. März 2009.

Logo

Logo

Mit dem fünften Young Scientist Forum (YSF) setzt das Research for Development Forum (DEV-FORUM) die erfolgreiche Veranstaltungsreihe mit internationalen JungwissenschafterInnen fort.  DiplomandInnen und DissertandInnen verschiedenster Universitäten und Nationalitäten nutzen die Möglichkeit, ihre wissenschaftlichen Arbeiten mit der entwicklungspolitisch interessierten Öffentlichkeit zu diskutieren. Forschung und Innovation spielen eine zentrale Rolle bei der Unterstützung nachhaltiger Entwicklung im Süden. Ansätze und Strategien zur Armutsminderung entstehen bereits durch Diplomarbeiten und Dissertationen.

Auf diesem Weg leistet Entwicklungsforschung einen wichtigen Beitrag, Forschungsergebnisse nach außen zu tragen und damit die Kommunikation innerhalb der Entwicklungszusammenarbeit zu stärken. Die anschließende DEV-FORUM Lounge bietet Gelegenheit für vertiefende Diskussionen mit AkteurInnen der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit verschiedener öffentlicher und privater Institutionen.


Veranstaltungstipp:
“Fostering Stakeholder Participation in Research for Development”
5th Research for Development Young Scientist Forum

25. März 2009
16.30-19.00 Uhr
Universität für Bodenkultur (BOKU) Wien
F. Schwackhöferhaus, Seminarraum SR 06,
Peter Jordan-Strasse 82, 1190 Wien.

Call for Abstracts
Einreichfrist: Montag, 2. März 2009
Zu senden an das DEV-FORUM Sekretariat via dev-forum@boku.ac.at
Details zum Einreichen des Abstracts finden Sie hier.

Nähere Informationen finden Sie unter http://www.boku.ac.at/dev-forum.html