News

24.+25. Oktober 2019 – Climathon in Wien

Was können Städte tun, um den Klimawandel aufzuhalten?

Climathon-Community Gruppenfoto

Der Climathon ist eine globale Bewegung zur Entwicklung von Lösungen für die drängendsten Klimawandel-Herausforderungen in Städten. Im Oktober 2019, im fünften Jahr seines Bestehens, wird der 24-stündige Hackathon in mehr als 120 großen Städten auf 6 Kontinenten stattfinden!

Diese Herausforderungen suchen Lösungen:

  • Unterstützung nachhaltiger Gebäudesanierungen
  • Schienenfahrzeuge der Zukunft
  • Solare Gründächer und Fassaden und Mobilität in städtischen Randbereichen

Ob Start-up-Team, Entwickler_in, Techie, Unternehmer_in, Studierende oder kreative Denker_innen: Am Climathon können alle Wien zu einer grünen Zukunft verhelfen.

Expert_innen und Mentor_innen sind zur Unterstützung vor Ort. Verpflegung, eine Entspannungszone und lebhafte Atmosphäre geben während der 24 Stunden genug Energie, um spannende Lösungen zu entwerfen. Die besten Teams erhalten attraktive Preise und die Möglichkeit, an Coachings zur Weiterentwicklung ihrer Idee teilzunehmen und diese mit Unterstützung der Stadt Wien, der ClimathonVienna Partner und dem EIT Climate-KIC Netzwerk über den Climathon hinaus fortzuführen.

Hard Facts

24. Oktober, 14:00 bis 25. Oktober, 17:00
Technologiezentrum Seestadt
Seestadtstraße 27, 1220 Wien
Anmeldung: https://climathon.climate-kic.org/vienna

Kontakt

Regelmäßige Updates auf www.facebook.com/ClimathonVienna & www.twitter.com/climatekic_at   
Fragen an das Climathon-Team: climathon@brainbows.com