Die Welt ist stets im Wandel, aber meist geschieht dies unter gewissen Rahmenbedingungen. Derzeit ändern sich auch diese. Die Wirtschaft muss rasch ihre Geschäftsmodelle und Verfahren anpassen, um die Kund*innenbindung zu verstärken, aber auch um den Klimawandel und seinen schädlichen Folgen für das Gemeinwohl Einhalt zu gebieten. Zugleich stehen viele neuen Technologien zum ersten Mal einer Masse von Nutzer*innen zu Verfügung, deren Auswirkungen auf das Geschäfts- und Berufsleben wir noch nicht genau voraussagen können.

Um mehr Klarheit in diese Bereiche zu bringen, steht die SAP Academic Community Conference 2024 (D-A-CH) von 3. – 4. September 2024 unter dem Motto INNOVATION TO FOSTER SUSTAINABILITY. Dieses Motto wird in den folgenden fünf Themengebieten in Community Sessions vertieft:

  • Neue und innovative Lehrmethoden zur Vermittlung der notwendigen Kompetenzen
  • Umgang mit fortschrittlichen Technologien
  • Big Data und Analytics mit SAP – Gewinnung verlässlicher Informationen durch Datenanalyse
  • ESG und Nachhaltigkeit
  • Internationale Kooperationen verschiedener Partner innerhalb des SAP-Ökosystems

Wir sind davon überzeugt, dass die Innovation der Treiber für Nachhaltigkeit und deren erfolgreiche Umsetzung ist. Deshalb ermutigen wir alle Interessierten, zu dieser Weiterentwicklung beizutragen und mit Ihren Beiträgen die Proceedings der Konferenz zu bereichern.

Hier sind Sie gefragt!

Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Beiträge zu den obigen Themen oder zur weiteren Nutzung von Unternehmenssoftware in Forschung und Lehre vorzubringen. Diese können Sie zwischen dem 26. April und dem 3. Juni 2024 über die Konferenzwebsite einreichen.
2024 NEU: In diesem Jahr können Sie zum ersten Mal bis zum 3. Mai 2024 auch weitere Themenvorschläge für die Community Sessions und deren Vortragende einreichen.

Online finden Sie alle Informationen zur Einreichung. In den Tracks sammeln wir wissenschaftliche und praktisch-orientierte Themen. Somit haben Sie die Auswahl zwischen drei verschiedenen Formaten in Deutsch oder Englisch: Paper (8-10 Seiten), Short-Paper (3-5 Seiten) und einer Präsentation mit praktischen Inhalten (bis zu 15 Folien).
Die Formatvorlagen für die jeweiligen Paper finden Sie untenstehend.

Die Annahme oder Ablehnung eines Beitrags basiert auf einem Peer-Review Verfahren. Alle angenommenen Paper, Short-Paper sowie Abstracts zu den praktischen Präsentationen werden in einem elektronischen Konferenzband mit DOI veröffentlicht. Beachten Sie bitte die Abgabetermine und die in der Formatvorlage enthaltenen Vorgaben. Den Konferenzband der ACC 2023 finden Sie hier: https://doi.org/10.14459/2023md1719876, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Bitte nutzen Sie für Ihre Paper und Short Paper folgende Vorlagen:

Paper Template DE, öffnet eine Datei in einem neuen Fenster

Paper Template EN, öffnet eine Datei in einem neuen Fenster

26.04.2024

Öffnung der Einreichungen

03.05.2024

Deadline Einreichung Session-Vorschläge

03.06.2024

Deadline Einreichung der Beiträge (Paper exkl. Präsentation, Short-Paper exkl. Präsentation, praktisch orientierte Präsentation)

09.07.2024

Rückmeldung an die Einreichenden

23.07.2024

Einreichung der finalen Paper inkl. Präsentation, Short-Paper inkl. Präsentation und praktisch orientierte Präsentation

3. - 4.9.2024

SAP Academic Community Conference 2024 (D-A-CH) in Wien 

Wir freuen uns auf zahlreiche Beiträge und verbleiben mit freundlichen Grüßen,

Ihr SAP Academic Board D-A-CH und das ACC 2024 Organisationsteam

Prof. Dr. Uta Mathis
Sprecherin des SAP Academic Board DACH

Prof. Dr. Alexander Redlein
SAP ACC Wien

Prof. Dr. Nicole Ondrusch
Sprecherin des SAP Academic Board DACH

Prof. Dr. Dietmar Kilian
Sprecher des SAP Academic Board DACH

Dr. Holger Wittges
SAP UCC München

Prof. Dr. Klaus Turowski
SAP UCC Magdeburg

Stefan Weidner
SAP UCC Magdeburg