Human Resources Strategy for Researchers

Die TU Wien bewirbt sich um den HR Excellence in Research Award

Diese Auszeichnung wird von der Europäischen Kommission im Rahmen der EURAXESS-Initiative, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster (https://euraxess.ec.europa.eu/) Forschungsorganisationen verliehen, die mit einer klaren Strategie die Umsetzung der „Europäischen Charta für Forscher_innen“ und des „Verhaltenskodex für die Einstellung von Forscher_innen“ verfolgen.

2005 verabschiedete die Europäische Kommission die "Europäische Charta für ForscherInnen", einen Katalog allgemeiner Grundsätze und Anforderungen, der die Rollen, Zuständigkeiten und Ansprüche von ForscherInnen wie auch von ArbeitgeberInnen und/oder Förderungsorganisationen festlegt. Die TU Wien hat sich dieser Charta verpflichtet und bereits im Jahr 2010 hat Altrektor Peter Skalicky das Commitment der TU Wien zu "European Charter of Researchers" and " "The Code of Conduct for the Recruitment of Researchers" unterschrieben.

Um die explizite Auseinandersetzung mit den Prinzipien dieser Dokumente und die Implementierung in einer Personalstrategie für Forscherinnen und Forscher einzuleiten, hat sich die TU Wien für das Projekt HRS4R der Europäischen Kommission am 3. Oktober 2019 mit dem Letter of endorsement - unterzeichnet von Rektorin Sabine Seidler, Vizerektor für Forschung Johannes Fröhlich und Vizerektorin für Personal und Gender Anna Steiger - beworben.

In einem TU internen Projekt, angesiedelt an der Personalentwicklung, wird es nun schrittweise zur Entwicklung und der Umsetzung der F&E-Personalstrategie kommen. Um eine kontinuierliche Umsetzung des Maßnahmenkatalogs sicherzustellen, werden die Ergebnisse laufend seitens der EU Assessorinnen evaluiert (siehe Zeitplan).

Projektleitung

Mag. Heidemarie Pichler

+43 1 58801/410860

heidemarie.pichler@tuwien.ac.at

Arbeitsgruppe

Mitglieder:

  • Verena Dolovai
  • Helga Gartner
  • Ioanna Giouroudi-Jovanovic
  • Siegfried Huemer
  • Ann-Christin Kehrberg
  • Ute Koch
  • Heidi Pichler

Erweiterte Arbeitsgruppe

AG mit diesen Wissenschafter_innen (von R1 bis R4):

  • Claudius Schmidt
  • Ioanna Giordoudi-Jovanovic
  • Miriam Unterlass
  • Silvan Schmid

Steuergruppe

  • Vizerektorin für Personal und Gender: Steiger, Anna Andrea
  • Vizerektor für Forschung: Fröhlich, Johannes

Dokumente zum Download

Commitment der TU Wien , öffnet eine Datei in einem neuen Fenster

Letter of endorsement der TU Wien, öffnet eine Datei in einem neuen Fenster

Action Plan, öffnet eine Datei in einem neuen Fenster

Ablaufplan der TU Wien im HRS4R Projekt

Zeitplan der TU Wien im HRS4R Projekt in Jahresschritten

Zeitplan der TU Wien im HRS4R Projekt in Jahresschritten

Projektleitung

Mag.iur.

Heidemarie Pichler

MSc

Leiterin

Karlsplatz 13, 1040 Wien, Österreich

Telefon: +43 1 58801 410860 Heidemarie Pichler anrufen

E-Mail an Heidemarie Pichler senden

Personalentwicklung

Büro:
Resselgasse 5, rechte Stiege, 1. Stock

Postadresse:
068 - Personalentwicklung
Karlsplatz 13, 1040 Wien

T +43 1 58801 410860
E-MAIL SENDEN