Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten an der TU Wien gemäß Art 17 DSGVO

Gemäß Artikel 17 DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) haben „Betroffene“ das Recht auf Löschung ihrer personenbezogenen Daten, wenn zum Beispiel folgende Gründe vorliegen:

  • Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
  • Die_der Betroffene widerruft die Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Die_der Betroffene legt Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art 21 DSGVO ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor.
  • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
  • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem die TU Wien unterliegt.

Für einen Antrag auf Löschung füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus. Unvollständige Anträge können nicht bearbeitet werden.

Nach Einlangen des Antrags wird die Datenschutzbeauftragte der TU Wien – in Zusammenarbeit mit den Datenschutzkoordinator_innen und Datenschutzansprechpersonen der jeweiligen Fakultät und/oder des Rektorats - die Löschung veranlassen.

Gemäß Art 19 DSGVO ist die TU Wien verpflichtet die Löschung der personenbezogenen Daten allen Empfänger_innen, denen diese Daten offengelegt wurden, mitzuteilen. Dies ist nicht notwendig, wenn es sich als unmöglich erweist oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden wäre.

Sobald die Löschung veranlasst ist oder kein Grund zur Löschung feststeht, werden die Betroffenen darüber informiert.

Antrag auf Löschung für Studierende und Mitarbeiter_innen der TU Wien über Login

Antrag auf Löschung für Alumni, ehemalige Mitarbeiter_innen und TU Externe

Allgemeine Fragen zum Datenschutz, die weder ein Antrag auf Löschung oder ein Auskunftsbegehren sind, richten Sie bitte an datenschutz@tuwien.ac.at.