WINA+ Coaching Zyklus für Predocs

WINA+

group of people

Was ist WINA+?

Förderung für eine ideale Ausgangslage

WINA+ steht für das zweijährige Förderprogramm der TU Wien für den wissenschaftlichen Nachwuchs auf befristeten Stellen.
WINA+ richtet sich an alle PreDoc Assistent_innen der TU Wien. Jedes Jahr starten 2 Programmzyklen: im Wintersemester auf deutsch, im Sommersemester auf englisch.

Maßgeschneiderte Kompetenzentwicklung

WINA+ bietet dir Unterstützung bei deiner maßgeschneiderten Kompetenzentwicklung während deines befristeten Dienstverhältnisses an der TU Wien. Basis dafür sind die mit deiner Führungskraft in deiner Zielvereinbarung festgelegten Entwicklungsziele.

Etappencoaching

Austausch

Neben deiner persönlichen Entwicklung innerhalb der eigenen Fachrichtung ist die TU-weite Vernetzung und der interdisziplinäre Austausch ein wesentlicher Bestandteil des Konzepts.
Vier Mal innerhalb der Laufzeit von zwei Jahren triffst du dich mit den Kolleg_innen in einer Gruppe und tauschst dich über gelungene Schritte, Erfolge und Herausforderungen aus.

Input

Das WINA* Etappencoaching wird von unserer Trainerin Dr.in Martina Friedl, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster begleitet, die selbst ein Doktorat an der TU Wien abgeschlossen hat.

Hole dir Tipps und Tricks von unseren Expert_innen:

  1. Zielvereinbarung: Identifikation und Vereinbarung von Zielen, Planung deines PhD Projektes, Gast: Fachschaft Doktorat
  2. Wissenschaftliches Schreiben: strukturiert und effizient publizieren, Strategien zum Umgang mit Schreibblockaden, Gast: Dr.in Eva Müller (Wissenschaftliche Autorin)
  3. Zeit- und Selbstmanagement: Strategien für effizienteres Zeit- und Ressourcenmanagement
  4. Karriereplanung: diskutiere die nächsten Schritte deiner Karriere- und Laufbahnplanung innerhalb und außerhalb der Wissenschaft, Gast: HR Expert_innen des TU Career Centers

Seminare, Workshops etc.

Die Teilnahme am WINA+ Programm ermöglicht eir einen exklusiven Zugang zu allen Seminaren des PE Programms sowie zu weiteren Veranstaltungen, um nach Ablauf des befristeten Arbeitsverhältnisses gut vorbereitet den nächsten beruflichen Schritt anzugehen. Auf Wunsch organisieren wir auch Seminare zu Spezialthemen für deine Gruppe.

Summer schools

Während des Semesters ist oft kaum Zeit, sich um die eigene Weiterbildung zu kümmern. Die PE kooperiert und organisiert gemeinsam mit der TU Austria (Mitglieder sind TU Wien, TU Graz und die Montanuniversität Leoben) die TU Austria SummerschoolDoc+ und zusätzlich eine mehrtägige internationale Summer school. Jedes Jahr werden inhaltlich andere Schwerpunkte gesetzt. Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen erfahrt ihr zeitnah vor den Summer Schools im WINA+ Newsletter. Anmeldung zum Newsletter: WINA+, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Aktuelle exklusive Informationen

Als WINA+ Teilnehmer_in erhältst du regelmäßig einen Newsletter mit aktuellen Informationen und Neuigkeiten über Veranstaltungen exklusiv für diese Zielgruppe zusammengestellt.

Anmeldung

Die Anmeldung zum WINA+ Programm läuft über den Katalog des internen Weiterbildungsprogramms im TISS, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster. (nur nach Anmeldung auf den internen Seiten der TU Wien erreichbar).

Von den Teilnehmer_innen wird erwartet, dass sie mind. 75% aller Termine wahrnehmen. Ein Tausch einzelner Coaching-Termine ist auf Anfrage per Mail an die administrierende Person der Personalentwicklung (aktuell: Stefanie Madsen) möglich.