News

Wahlen in den Senat der TU Wien

Am Donnerstag, 12. Mai 2016, findet die Wahl der Mitglieder in den Senat der Technischen Universität Wien für die Funktionsperiode 1. Oktober 2016 bis 30. September 2019 statt. Um rege Wahlbeteiligung wird gebeten.

Wahlen in den Senat der TU Wien

Festlegung der Größe des Senates
Der Senat der Technischen Universität Wien gem. UG idgF hat in der Sitzung am 25. Jänner 2010 mit einstimmigem Beschluss gemäß § 25 Abs. 2 und 3a UG idgF die Größe des Senats ab der Funktionsperiode 1. Oktober 2010 mit sechsundzwanzig Mitgliedern festgelegt (Kundmachung im Mitteilungsblatt der TU Wien, 3. Stück vom 03.02.2010 unter Pkt. 36).

Dem Senat gehören daher ab 1. Oktober 2010 folgende Mitglieder an:

  • Dreizehn Vertreter_innen der Universitätsprofessor_innen einschließlich der Leiter_innen von Organisationseinheiten mit Forschungs- und Lehraufgaben, die keine Universitätsprofessor_innen sind;
  • sechs Vertreter_innen der Gruppe der Universitätsdozent_innen sowie wissenschaftliche Mitarbeiter_innen im Forschungs- und Lehrbetrieb;
  • sechs Vertreter_innen der Studierenden;
  • eine Vertreterin oder ein Vertreter des allgemeinen Universitätspersonals.

Festlegung des Wahltermines
Der Senat der Technischen Universität Wien hat in der Sitzung am 22. Juni 2016 mit einstimmigem Beschluss gemäß der derzeit gültigen „Wahlordnung der Technischen Universität Wien“ (Satzungsteil in der novellierten Fassung vom 22. Juni 2015) den Termin für die Wahl der Vertreter_innen in den Senat der TU Wien (Funktionsperiode 01. Oktober 2016 bis 30. September 2019) mit Donnerstag, 12. Mai 2016 festgelegt (Kundmachung im Mitteilungsblatt der TU Wien, 3. Stück vom 01.07.2015 unter Pkt. 152).

Ausschreibung der Wahl der Vertreter_innen in den Senat der TU Wien
Die "Ausschreibung der Wahl der Vertreter_innen in den Senat der Technischen Universität für die Funktionsperiode 1. Oktober 2016 bis 30. September 2019 (drei Jahre)" ist nach der derzeit gültigen "Wahlordnung der Technischen Universität Wien" (Satzungsteil in der novellierten Fassung vom 22. Juni 2015) im Mitteilungsblatt der TU Wien, 7. Stück vom 16.03.2016, Pkt. 92 bis Pkt. 94 erfolgt.

Wahl der Vertreter_innen der Universitätsprofessor_innen einschließlich der Leiter_innen von Organistaionseinheiten mit Forschungs- und Lehraufgaben oder Aufgaben der Entwicklung und Erschließung der Künste und der Lehre der Kunst, die keine Universitätsprofessor_innen sind, in den Senat an der Technischen Universität Wien
Zeit: Donnerstag, 12. Mai, 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Festsaal, Hauptgebäude, Stiege 1, 1. Stock
Die Ausschreibung der Wahl wurde im Mitteilungsblatt der TU Wien, 7. Stück vom 16.03.2016 unter Pkt. 94 kundgemacht. Wahlvorschlag: Wahlvorschlag UniversitätsprofessorInnen 2016-2019

Wahl der Vertreter_innen der Universitätsdozent_innen und der wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeiter_innen im Forschungs-, Kunst- und Lehrbetrieb in den Senat an der Technischen Universität Wien
Zeit: Donnerstag, 12. Mai, 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Boeckl-Saal, Hauptgebäude, Stiege 1, 1. Stock
Die Ausschreibung der Wahl wurde im Mitteilungsblatt der TU Wien, 7. Stück vom 16.03.2016 unter Pkt. 93 kundgemacht: Wahlvorschlag Liste Baukultur und Kunst und Wahlvorschlag Integrative Liste TU Wien.

Wahl einer Vertreterin oder eines Vertreters des Allgemeinen Universitätspersonals in den Senat an der Technischen Universität Wien
Zeit: Donnerstag, 12. Mai, 9:00 bis 15:00 Uhr 
Ort: Festsaal, Hauptgebäude, Stiege 1, 1. Stock  
Die Ausschreibung der Wahl wurde im Mitteilungsblatt der TU Wien, 7. Stück vom 16.03.2016 unter Pkt. 92 kundgemacht: Wahlvorschlag Allgemeines Universitätspersonal und Wahlvorschlag Liste TU Wien Forte FSG.

Wahl des SENATSVORSITZES
Die Wahl des SENATSVORSITZES der Technischen Universität Wien für die Funktionsperiode 1. Oktober 2016 bis 30. September 2019 wird in der konstituierenden Sitzung am Montag, 27. Juni 2016 (12 Uhr c.t., Boeckl-Saal, Hauptgebäude, Stiege 1, 1. Stock) durch die gewählten Mitglieder des Senates erfolgen. Um rege Wahlbeteiligung wird gebeten.