News

Veranstaltungstipp: Nikolaus Hirsch „Materialzeit“

Am 5. April hält Nikolaus Hirsch einen Vortrag zum Thema „Materialzeit“.

© Norbert Miguletz

© Norbert Miguletz

Nikolaus Hirsch ist Architekt, Kurator und seit 2010 Rektor der Städelschule und Direktor des Portikus in Frankfurt am Main. Zuvor war er Professor an der Architectural Association in London und Gastprofessor an der Penn University in Philadelphia.

Seine Arbeiten umfassen u.a. die preisgekrönte Synagoge in Dresden (2001), das Dokumentationshaus in Hinzert (2005), die European Kunsthalle in Köln (2006-2008), die Unitedna-tionsplaza (mit Anton Vidokle, 2006-2008) und Cybermohalla Hub in Delhi.

Hirsch kuratierte “ErsatzStadt: Repräsentationen des Urbanen” an der Volksbühne in Berlin, „Cultural Agencies“ in Istanbul und „Cultural Spaces India“.

Er ist Autor der bei Sternberg Press erschienen Publikationen „On Boundaries”, „Gleis 17“ und „Institution Building”.

Vortrag „Materialzeit“
5. April 2011, 19.00 Uhr
TU Wien
Kuppelsaal, Stiege 1, 4. Stock
Karlsplatz 13, 1040 Wien

Nähere Informationen:

Institut für Architektur und Entwerfen
253.6. Gestaltungslehre und Entwerfen
Univ.Prof. Arch. DI András Pálffy
www.gestaltungslehre.tuwien.ac.at