News

Veranstaltungsreihe NMP & TRANSPORT im 7. EU-Rahmenprogramm

Was ist für einen erfolgreichen Projektantrag bei der NMP & TRANSPORT Ausschreibung 2010 besonders zu beachten?

Logo

Logo

NMP: Nanowissenschaften und -technologien, fortgeschrittene Werkstoffe und neue Produktionstechnologien erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie. Forschungsprojekte zu nachhaltigen Produktionstechnologien entlang der ganzen Wertschöpfungskette, neue Materialien und Nanotechnologie bilden den inhaltlichen Schwerpunkt der aktuellen NMP-Ausschreibung.

TRANSPORT:
Im Bereich Transport sind die Themenbereiche Luftfahrt sowie Oberflächenverkehr (zu Land und auf dem Wasser) enthalten. Für die aktuellen Ausschreibungen steht ein Budget von über 220 Mio. Euro zur Verfügung. Ein neuer Schwerpunkt ist die "European Green Car Initiative" bei der Forschungsprojekte im Bereich elektrischer Antriebe ausgeschrieben sind.

Teil 1: Einführung in die NMP & TRANSPORT Calls 2010

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 9.00 - 17.00 Uhr
Boecklsaal (Hauptgebäude, Karlsplatz 13, 1040 Wien)

Begrüßung: Sabine Seidler, Vizerektorin für Forschung (TU Wien)
Referenten: G. Kern (FFG-NMP), H. Rohowetz (FFG-TRANSPORT), S. Huemer (TU Wien, E0155) und H. Hutter (TU Wien, E164)

Teil 2: Intensive Workshop FP7 Project Development Training Focus on the NMP and TRANSPORT Calls 2010


Donnerstag, 5. November 2009, 9.00 - 17.00 Uhr
Freitag, 6. November 2009, 9.00 – 13.00 Uhr
Festsaal (Hauptgebäude, Karlsplatz 13, 1040 Wien)

Begrüßung:
Sabine Seidler, Vizerektorin für Forschung (TU Wien)
Trainer: S. Webb und D. Spichtinger (RTD Services)

Zielgruppe:  TU-WissenschaflerInnen, die 2009/2010 planen ein NMP- oder TRANSPORT-Projekt entweder als Partner oder als KoordinatorIn einzureichen.

Hier können Sie sich das vollständige Programm downloaden. 

Um Anmeldung bis spätestens 27.Oktober 2009 gebeten.
e-Anmeldung: www.ai.tuwien.ac.at/eufm/restricted/anm-RP7okt09.html

Die Teilnahme am Workshop ist für TU-MitarbeiterInnen kostenlos.

Nähere Informationen:
DI Siegfried Huemer
Technische Universität Wien
Ausseninstitut-EU Forschungsmanagement Unit
Gusshausstrasse 28/E0155
1040  Wien
T +43 1 58801 41553
F +43 1 58801 41599
huemer@ai.tuwien.ac.at
www.ai.tuwien.ac.at/eufm/eufm_home.html