News

TU-Forum: Kommunikation der Zukunft

Internet der Dinge, Quantenkommunikation, kabellose Datenwelt –

wohin entwickelt sich die Informationstechnologie?

Die Kommunikationstechnologie hat unseren Alltag in den letzten Jahrzehnten drastisch verändert, und die nächsten Revolutionen kündigen sich bereits an. Was bedeutet das „Internet der Dinge“ für uns? Wird der Straßenverkehr sicherer, wenn Autos selbstständig Kontakt miteinander aufnehmen? Werden wir in Zukunft quantentechnologisch miteinander kommunizieren?

Die TU Wien beschäftigt sich intensiv mit der Kommunikation von morgen. Beim 16. TU Forum am 26. Februar werden diesmal gezielt jüngere Forscherinnen und Forscher auf die Bühne geholt, die ganz besonders zukunftsweisende Projekte vorstellen werden.

Es diskutieren: Veronika Shivaldova, Johannes Schleicher und Christoph Clausen (alle TU Wien)
Moderation: Rainer Nowak (Die Presse)

26. Februar 2015, 19:00 Uhr
Technische Universität Wien, Freihaus Studierraum
(Wiedner Hauptstr. 8-10, 1040 Wien, 1. Stock)

Diskutieren Sie mit – Eintritt frei!
Anmeldung unter: forum@tuwien.ac.at

Aussender:
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Technische Universität Wien
Operngasse 11, 1040 Wien
T.: +43-1-58801-41024
forum@tuwien.ac.at