News

TU-Familientag

Am 12. Mai 2015 findet der 2. TU-Familientag statt.

Im Rahmen des TU-Familientages 2015 werden interessante Vorträge und attraktive Veranstaltungen angeboten:
 
Veranstaltungen für Angehörige der TU Wien:

Get-together
Gestartet wird um 9:00 Uhr mit einem "Get-together" im Prechtlsaal.Begrüßung und Auftakt: Rektorin Sabine Seidler, Vizerektorin Anna Steiger, HTU-Vorsitz Robert Jarczyk

5. Forum für Eltern und Kinder
Danach (10:00 – 12:00 Uhr) findet das 5. Forum für Eltern und Kinder statt. Bei diesem Forum werden Themen wie Karenzplanung, Kinderbetreuung, Wiedereinstieg diskutiert. Die Leiterin des Betriebskindergartens, der Vorstand der TUKS und Vereine, die Unterstützung im Krankheitsfall des Kindes anbieten, sind vor Ort.

Anschließend wird die Roadmap vorgestellt – diese hilft, sich einen Überblick im "Gesetze-Jungle" und über TU Angebote zu verschaffen.

Vortragende:
Werner Wunsch, Martin Kolassa (TU Wien), Dagmar Kavsek (abzAustria), Astrid Schöndorfer (KIWI), Manuella Schalek (KIB), Petra Bauer (Sozial Global AG)

"Mehr als ich kann" oder "So viel ich kann"
Der Nachmittagsblock (13:30 – 15:00 Uhr) steht unter dem Leitsatz: "Mehr als ich kann" oder "So viel ich kann". Hier wird die Problematik der Vereinbarkeit von Beruf und privaten Pflegeaufgaben beleuchtet.

Vortragende:
Erich Fenninger (Volkshilfe) – Buchpräsentation: "Ich bin, wer ich war. Mit Demenz leben"
Birgit Meinhard (IGP) – "Unterstützung von pflegenden Angehörigen und Entlastungsmöglichkeiten"

"Der musikalische Regenbogen" | Öffentliche Veranstaltung
Um 15:00 Uhr lädt das TU Orchester mit den Kammerensembles alle von 4 bis 99 in den Kuppelsaal zu einer musikalischen Reise unter dem Motto "Der musikalische Regenbogen" ein.
 
Anmeldung
Es besteht die Möglichkeit sowohl an allen Programmpunkten teilzunehmen als auch bestimmte Themen zu wählen.
 
Wir bitten um Anmeldung bis zum 8. Mai:

Plakat
Detailinfos
Plakat Konzert