News

TECONOMY Vienna 2016

Die Karrieremesse für Techniker- und Naturwissenschaftler_innen findet am 9. November 2016 statt.

100 Aussteller_innen – darunter über 90 Top-Unternehmen – warten auf Interessent_innen

100 Aussteller_innen – darunter über 90 Top-Unternehmen – warten auf Interessent_innen

100 Aussteller_innen – darunter über 90 Top-Unternehmen – warten auf Interessent_innen

100 Aussteller_innen – darunter über 90 Top-Unternehmen – warten auf Interessent_innen

Recruiter_innen von namhaften Unternehmen stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung

Recruiter_innen von namhaften Unternehmen stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung

Recruiter_innen von namhaften Unternehmen stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung

Recruiter_innen von namhaften Unternehmen stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung

Zum erfolgreichen Karrierestart gehört nicht nur eine hochwertige Ausbildung, sondern auch der Kontakt zu Unternehmen und Arbeitgeber_innen. Bei der TECONOMY Vienna 2016 holt die IAESTE Vienna am 9. November 100 Aussteller_innen direkt in das Freihaus und die Bibliothek der TU Wien.
Studierende und Absolvent_innen technischer bzw. naturwissenschaftlicher Studienrichtungen bekommen heuer wieder die Gelegenheit sich über die eigenen Berufsaussichten zu informieren und spannende Jobangebote zu sammeln. Dazu empfiehlt es sich schon im Vorfeld Informationen über favorisierte Unternehmen  zusammenzutragen und einen aktuellen Lebenslauf zur Messe mitzubringen.

TECONOMY Vienna 2016 – Die IAESTE Karrieremesse
Mittwoch, 9. November 2016 | 09:00 - 16:00 Uhr
Freihaus und Bibliothek der TU Wien
Wiedner Hauptstraße 8-10 / Resselgasse 4, 1040 Wien
http://vienna.teconomy.at  
Eintritt frei!

Vielfältiges Rahmenprogramm
Attraktive – und vor allem kostenlose – Angebote rund um die Messe sollen den Schritt ins Berufsleben erleichtern. Beim CV-Check bekommen Studierende nützliche Tipps, um den eigenen Lebenslauf aufzubessern. Ein professionelles Foto im Business Outfit rundet die Darstellung des bisherigen Werdeganges ab.

Firmenpräsentationen eröffnen Einblicke in das Tagesgeschehen in führenden Technologiekonzernen und neue Entwicklungen. Außerdem besteht die Chance von einigen Unternehmen zu einem gemeinsamen Abendessen eingeladen zu werden, welches direkt nach der Messe stattfindet. Wer zu den "High Potentials" zählt, entscheiden die jeweiligen Recruiter anhand der Selbstpräsentation am Messestand.

Um am Messetag alles richtig zu machen, lohnt sich auch ein Besuch des Get-Ready Seminars. Zusammen mit den Expert_innen von FiNUM.Private Finance organisiert die IAESTE einen Kurs, in dem die wesentlichen DOs und DON’Ts des Bewerbens erläutert werden. Aufgrund begrenzter Plätze bitten wir alle Interessent_innen um eine Voranmeldung auf http://vienna.teconomy.at
 
IAESTE Vienna
IAESTE – The International Association for the Exchange of Students for Technical Experience – organisiert ehrenamtlich weltweit bezahlte Auslandspraktika, um Studierende in ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung zu unterstützen und die internationale Völkerverständigung zu fördern. Dieser Vision folgend stellt die Studierendenorganisation jährlich eine Karrieremesse an der TU Wien auf die Beine und bietet so all ihren Mitstudierenden eine weitere Plattform für den erfolgreichen Karrierestart.

Weitere Informationen unter www.iaeste.at