News

Science Busters als Kommunikator des Jahres nominiert

Drei Kandidaten stellen sich der Wahl zum Kommunikator des Jahres. Stimmen Sie mit beim Online-Voting und unterstützen Sie das Physik-Quartett.

Die kandidierenden Science Busters (v. l.n.r.): Christian Gallei, Heinz Oberhummer, Martin Puntigam und Werner Gruber Copyright: Abdula

Die kandidierenden Science Busters (v. l.n.r.): Christian Gallei, Heinz Oberhummer, Martin Puntigam und Werner Gruber

Die kandidierenden Science Busters (v. l.n.r.): Christian Gallei, Heinz Oberhummer, Martin Puntigam und Werner Gruber - Copyright: Abdula

Die kandidierenden Science Busters (v. l.n.r.): Christian Gallei, Heinz Oberhummer, Martin Puntigam und Werner Gruber - Copyright: Abdula

Das Quartett versteht es, auf breiter Ebene technisch-naturwissenschaftliche Inhalte auf lustvolle und unterhaltsame Weise zu vermitteln und liefert damit die überzeugende Demonstration davon, dass Physik nicht mehr das meistgehasste Fach der Schule sein muss und Wissenschaft durchaus für alle verständlich sein kann.

Der PRVA (Public Relation Verband Austria) vergibt die Auszeichnung „Kommunikator bzw. Kommunikatorin des Jahres“an eine Person aus Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur oder Sport heuer bereits zum 15. Mal. Mit diesem Titel soll eine Persönlichkeit geehrt werden, die nicht hauptberuflich in der Kommunikationsbranche tätig, aber durch eine besonders hohe Qualität der Kommunikation positiv aufgefallen ist.
Neben den Science Busters sind Mag. Christian Felber, Buchautor und freier Publizist, als auch Univ.Prof. Dr. Manfred Nowak nominiert.

Online Voting:
http://news.prva.at/index.php/kommunikatorin-des-jahres-2010/

Webtipp:
www.sciencebusters.at