News

Rücksichtsvoller Umgang mit Platzkapazitäten

In der Hauptbibliothek werden aufgrund der prekären Arbeitsplatzsituation - auch auf Wunsch der Studierenden - ab sofort Pausenscheiben eingesetzt. Darüber hinaus gibt es Einführungstermine in die Bibliotheksbenützung.

Pausenscheiben in der Bibliothek

Pausenscheiben in der Bibliothek

In der Hauptbibliothek der TU Wien sind die Arbeitsplätze manchmal knapp. Daher werden ab sofort – auch auf Wunsch der Studierenden – Pausenscheiben eingesetzt. Maximale Pausendauer: 30 Minuten. Die Pausenscheibe funktioniert einfach und unkompliziert wie eine Parkuhr. Wird die maximale Pausendauer überschritten oder ist keine Pausenscheibe ausgelegt, dürfen andere Lesende den Arbeitsplatz in Anspruch nehmen (vorhandenes Material auf dem Tisch kann zur Seite geschoben werden).

Die Bibliothek hofft durch diese Maßnahme, das knappe Gut Arbeitsplatz besser und gerechter nutzen bzw. verteilen zu können.

Einführungen in die Bibliotheksbenützung im Oktober
Themen: Dienstleistungen, Online-Portal (CatalogPlus)
Ort: Vortragsraum der Hauptibliothek (Resselgasse 4, 5. Stock)
Die Veranstaltungen dauern ungefähr 1 Stunde, Anmeldung nicht erforderlich!

Termine:
Dienstag, 24.9.: 10:00 Uhr
Donnerstag, 26.9.: 13:00 Uhr
Dienstag, 01.10.: 10:00 Uhr
Donnerstag, 03.10.: 17.00 Uhr
Dienstag, 08.10.: 13:00 Uhr
Donnerstag, 10.10.: 10:00 Uhr
Dienstag, 22.10.: 17:00 Uhr
Donnerstag, 24.10.: 13:00 Uhr

http://www.ub.tuwien.ac.at/einfuehrungen_termine.html