News

Österreichische Spitzenforschung hautnah

Am 8. September 2018 startet das „BE OPEN – Science & Society Festival” am Wiener Maria-Theresien-Platz. Das Festival für alle, die neugierig sind.

 

Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums verwandelt der Wissenschaftsfonds (FWF) gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Forschung den Wiener Maria-Theresien-Platz in einen Garten der Neugier.

Spazieren Sie durch wissenschaftliche Pop-up-Pavillons und lernen Sie Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen der Grundlagenforschung kennen. Nehmen Sie in der FWF-Dialogarena Platz und diskutieren Sie über wissenschaftlichen Fortschritt und gesellschaftliche Verantwortung. Kinder können ihre Neugier entlang einer spannenden Forschungsrallye und bei zwei Experimentier-Mobilen wecken.

Das Festival im Überblick

Die Veranstaltung des Wissenschaftsfonds findet im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft und unter dem Ehrenschutz von Bundespräsident Alexander Van der Bellen statt.

BE OPEN – Science & Society Festival
8. bis 12. September 2018
Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien
www.fwf.ac.at/beopen 
Festival-Programm zum Download (pdf, 2.5MB)