News

Null und Eins in grün

An der TU Wien startet ein neues Doktoratskolleg: In interdisziplinären Arbeiten sollen Informatik und Umweltwissenschaften verknüpft werden.

Environmental Informatics - Doktoratskolleg an der TU Wien

Environmental Informatics - Doktoratskolleg an der TU Wien

Environmental Informatics - Doktoratskolleg an der TU Wien

Environmental Informatics - Doktoratskolleg an der TU Wien

Das Wissenschaftsgebiet „Energie und Umwelt“ ist einer der Forschungsschwerpunkte der TU Wien. Mehr noch als andere Bereiche ist die Umweltforschung ein Gebiet, in dem Interdisziplinarität gefragt ist. Auch die Informatik hat hier viele neuen Ideen beizutragen – und das soll nun durch ein neues Doktoratskolleg gefördert werden.

Zehn neue Stellen für die Umweltinformatik
„Bei uns sollen Forschungsthemen aus verschiedenen Perspektiven betrachtet werden“, sagt Prof. Schahram Dustdar vom Institut für Informationssysteme, der Leiter des Kollegs. „Eine Perspektive liefert die Informatik, die andere kommt von dem jeweiligen Forschungsgebiet, auf das die Informatik angewandt wird.“ Zehn Doktorats-Stellen sollen nun besetzt werden. Die TeilnehmerInnen des Kollegs sollen jeweils von zwei Lehrpersonen betreut werden, um die doppelte Anbindung an die Informatik und die Umweltforschung sicherzustellen.

Energietechnik bis Architektur
„Wir suchen natürlich Studierende, die sich für Informatik interessieren, aber ein Informatik-Studium ist bei uns keine Grundvoraussetzung“, erklärt Schahram Dustdar. Zu den Arbeitsfeldern der ausgeschriebenen Doktoratsstellen gehören neben Informatik-nahen Gebieten wie Simulation, Statistik und Visualisierung auch Geoinformation, Energie-Forschung und Architektur.

„Letzen Endes sollen durch die Forschung in diesem Kolleg Lösungen für ökologische, ökonomische und Soziale Fragestellungen gefunden werden. Diese Lösungen basieren auf einer Vielzahl von Informatik-Methoden, die von unseren Studierenden mitentwickelt, verbessert und angewandt werden sollen“, sagt Dustdar.

Mehr Information über das Doktoratsprogramm online: http://ei.infosys.tuwien.ac.at/