News

Neues Spezialseminar "Vorbereitung zur Projektmanagement-Zertifizierung nach IPMA"

Werden Sie zertifzierteR ProjektmanagerIn nach IPMA- das Weiterbildungszentrum bereitet Sie perfekt auf die Zertifizierung vor.

Logo

Logo

Projektmanagement ist mittlerweile aus dem beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken, egal ob privatwirtschaftlich geführtes Unternehmen, NGO, NPO oder Forschungseinrichtung. Mehr denn je werden heute Organisationen mit dynamischen Veränderungen des Umfelds und wechselnden Anforderungen konfrontiert. Umso bedeutender ist die Fähigkeit zum raschen und flexiblen Handeln geworden. Projektmanagement entwickelt und sichert zugleich diese Fähigkeit.

Aus gutem Grund verlangen immer mehr Unternehmen, dass ihre MitarbeiterInnen über ein profundes Projektmanagementwissen verfügen. Selbiges gilt auch für Förderstellen, die von den Antragstellern neben Fachwissen den Nachweis von Projektmanagement-Kompetenz einfordern. Eine fachspezifische Ausbildungen am CEC der TU Wien in Kooperation mit procon Unternehmensberatung GmbH nach den Richtlinien der International Project Management Association IPMA steht für allerhöchste Qualität.
MitarbeiterInnen profitieren ebenso davon wie Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Das hier angebotene Seminar bereitet die TeilnehmerInnen auf die international anerkannten Zertifizierungsprüfungen IPMA Level D (Junior Projektmanager/in) oder C (Projektmanager/in) vor. Die Inhalte werden von langjährig erfahrenen, zertifizierten Vortragenden der procon nach Stand der aktuell geltenden Prüfungsbedingungen vermittelt.

Univ.Lekt. Dr. Karl Wagner, Geschäftsführer von procon Unternehmensberatung GmbH meinte zu diesem Thema: "Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Projektmanagement. Über 800 Projekte durften wir mittlerweile in der Firma procon abwickeln. Langweilig ist mir dabei noch nie geworden. Im Gegenteil, das Thema ist spannender denn je, weil der Wettbewerb um Marktanteile und Kapital härter wird. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit fundiertem Projektmanagement-Know-how unterstützen ihr Unternehmen maßgeblich in diesem Wettbewerb."

Nach positiver Prüfungsablegung erhalten die TeilnehmerInnen eine Teilnahmebestätigung der Technischen Universität Wien.

Zielgruppe sind MitarbeiterInnen und AbsolventInnen von Universitäten. Desweiteren profitieren PraktikerInnen mit technischem Hintergurnd die Projekte beauftragen, durchführen und in Projekten mitarbeiten. Frührungskräfte und Personen die professionelles und zeitgemäßes Projektmangement kennen lernen möchten gehören ebenso zur Zielgruppe wie Personen die eine Zertifizierung als Junior Projektmanger (Level D) oder als Projektmanager (Level C) durch die Projekt Management Austria anstreben.

Wichtiger Hinweis
MitarbeiterInnen der der TU Wien bekommen 30 % Rabatt und in anschließender Folge 15 % auf die Prüfungsgebühren. Für die Zertifizierung nach Level D oder Level C bekommen die TeilnehmerInnen des Kurses eine 15%ige Ermäßigung auf die Zertifizierungsgebühr der PMA.

Facts
Anmeldefrist: 08. November 2013
Start: 22. November 2013
Dauer: 5 Tage
Unterrichtsort: Wien
Unterrichtssprache: Deutsch
Teilnahmegebühren: 1.650 Euro
Abschluss: Teilnahmebestätigung der TU Wien

Nähere Informationen
Technische Universität Wien
Weiterbildungszentrum
office@cec.tuwien.ac.at 
T: +43-1-58801-41701
Web