News

Manfred Deistler erhält den Kardinal-Innitzer-Würdigungspreis für Geisteswissenschaften 2009

Die Auszeichnung wurde am 5. Dezember 2009 von Kardinal Christoph Schönborn im Wiener Erzbischöflichen Palais überreicht.

Manfred Deistler

Manfred Deistler

Manfred Deistler

Manfred Deistler

Der Würdigungspreis im Bereich Geisteswissenschaft ging an den TU-Professor für Ökonometrie, Operations Research und Systemtheorie Manfred Deistler, korrespondierendes Mitglied der philosophisch-historischen Klasse der ÖAW im Inland.

Kardinal-Innitzer-Preis

Der Kardinal-Innitzer-Preis ist ein Wissenschaftspreis der Erzdiözese Wien und wird seit 1962 jährlich verliehen. Er ist nach Kardinal Theodor Innitzer benannt und wird in den Bereichen "Lebenswerk", "Geisteswissenschaft", "Naturwissenschaft" und "Publizistik" vergeben. Darüber hinaus erhalten junge WissenschaftlerInnen Förderpreise.