News

Liese Prokop Stipendium

Auch im Sommersemester 2012 vergibt der Österreichische Integrationsfonds wieder das Liese Prokop Stipendium an Studierende österreichischer Universitäten und Fachhochschulen.

Plakat

Plakat

Das Stipendium richtet sich an folgende Zielgruppe: 

  • Asylberechtigte im außerordentlichen Studium
  • Subsidiär Schutzberechtigte im außerordentlichen und im ordentlichen Studium
  • Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte, die an einer österreichischen Universität ein ausländisches Studium nostrifizieren lassen
  • dauerhaft in Österreich lebende Zuwanderer, die keinen Anspruch auf ein staatliches Stipendium haben (siehe www.stipendium.at)

Nicht gefördert werden können u.a. Personen mit dem Aufenthalt "Studierende" und AsylwerberInnen.

Das Stipendium wird monatlich (März bis September 2012) in Höhe von 500,00 Euro ausbezahlt und fördert die Integration von Asylberechtigten, subsidiär Schutzberechtigten und MigrantInnen über den Bildungsweg.

Benötigte Unterlagen 

  • Konventionsreisepass, Karte für subsidiär Schutzberechtigte oder Aufenthaltskarte
  •  Zulassungsbescheid
  • alle Zeugnisse
  • Einkommensnachweis
  • Meldezettel & Foto

Einreichfrist: 23. Jänner bis 3. Februar 2012

Nähere Informationen: 

Österreichischer Integrationsfonds
Integrationszentrum Wien
Schlachthausgasse 30, 1030 Wien

Mo, Mi, Fr: 8:00 bis 15:30 Uhr, Di, Do: 8:00 bis 18:30 Uhr 

T: +43-1-7101203-200
F: +43-1-7101203-500
stipendien@integrationsfonds.at  
www.integrationsfonds.at