News

Gabriel Waringer: Staatsmeister bei den österreichischen Bahnmeisterschaften

Gabriel Waringer, Studienassistent im Büro für Öffentlichkeitsarbeit, holte sich bei den österreichischen Bahnmeisterschaften den Sieg im Sprint-Bewerb in der Amateur-Kategorie.

Staatsmeister (Amateur-Kategorie) Gabriel Waringer (Mitte)

1/2 Bilder

Staatsmeister (Amateur-Kategorie) Gabriel Waringer (Mitte)

Staatsmeister (Amateur-Kategorie) Gabriel Waringer (Mitte)

Staatsmeister (Amateur-Kategorie) Gabriel Waringer (Mitte)

Lukas Gaubatz, Gabriel Waringer, Joshua Hayes (v.l.n.r.)

1/2 Bilder

Lukas Gaubatz, Gabriel Waringer, Joshua Hayes (v.l.n.r.)

Lukas Gaubatz, Gabriel Waringer, Joshua Hayes (v.l.n.r.)

Lukas Gaubatz, Gabriel Waringer, Joshua Hayes (v.l.n.r.)

Am Freitag, 8. April 2016, fand der erste Tag der österreichischen Bahnmeisterschaften statt. Gabriel Waringer, der als Studienassistent im Büro für Öffentlichkeitsarbeit für Studieninformation zuständig ist, holte sich im Sprint-Bewerb den Sieg in der Amateur-Kategorie – und ist somit österreichischer Staatsmeister (Amateur-Kategorie).

Im Team-Sprint-Bewerb gab es nur eine Kategorie: Gabriel Waringer, Lukas Gaubatz und Joshua Hayes holten sich in einem spannenden Finale mit persönlicher Bestzeit  den dritten Platz für ihren Club "Format RC".

Bilder: © FormatRC