News

"Frauen in der Technik – HighHeels@HighEnd"

Kreativwettbewerb für SchülerInnen

TechWomen

TechWomen

TechWomen

TechWomen

Ab sofort bis zum 21.09.09 läuft für alle österreichischen Schulen der Kreativwettbewerb „Frauen in der Technik – Highheels@highend“, ausgeschrieben vom gemeinnützigen Verein „TechWomen“:
SchülerInnen der Unter- und Oberstufe zwischen 10-18 Jahren sind eingeladen, ihre Vorbilder von Frauen in der Technik aus der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft zu suchen.
Die Vorbilder sollen mit Worten oder als Bild oder als Film präsentiert werden. Die Jugendlichen können sich so die für sie passenden Testimonials selbst suchen. Zu gewinnen gibt es zahlreiche Preise u.a. einen Tag in der ORF-Technik bzw. im ORF-Landesstudio Wien.

Eine Jury wird die Top 15 auswählen, aus denen eine Wanderausstellung für Schulen, Firmen, Institutionen entsteht.

Hintergrund
Gerade in Österreich fehlen Frauen in der Technik und in den Naturwissenschaften. Die Wirtschaft und Wissenschaft suchen Frauen für ihre Teams. Viele Mädchen, die sehr gut in Mathematik, Physik oder in Chemie sind, kommen leider noch gar nicht auf die Idee, ihr Talent für einen technischen Beruf einzusetzen und den Weg als Technikerin zu gehen. Studien belegen, dass es den Mädchen oft an Vorbildern mangelt.
Die Gründerin und Präsidentin des Vereins, BM a.D. Maria Rauch-Kallat, zum Status Quo von Frauen in der Technik: „Den wollen wir ändern! Das war auch der Zweck der Vereinsgründung – wir laden alle am Thema interessierten Institutionen, die Wirtschaft und Politik gleichermaßen dazu ein, ihren Beitrag zu leisten. Neben dem Wettbewerb werden wir am 15. und 16.10.09 gemeinsam mit der TU Graz auch einen Vernetzungskongress in Wien organisieren, das bm:wf, bm:wfj, FIT u.v.m. unterstützen uns dabei.“

Der Verein TechWomen
TechWomen ist ein Dachverband, der nationale und internationale Projekte zur Förderung von Frauen in der Technik bündelt und Akzente setzt, um sowohl die Anzahl als auch die Situation von Frauen in der Technik zu verbessern. TechWomen will Mädchen und Frauen für technische Berufe interessieren und zeigt auf, dass Technik Spaß machen kann und dass weibliche Kreativität gefragt ist.

Veranstalter:
Verein TechWomen
Stubenbastei 12/14
1010 Wien

Organisation und Rückfragen:
Cox Orange Marketing & PR GmbH
Lena Felzmann, Stefan Hold
Spittelberggasse 22
1070 Wien,
T: +43-1-8955611-0
Download der Ausschreibung: www.cox-orange.at (News)