News

Electronic Publishing - ELPUB 2007 Konferenz

Openness in Digital Publishing: Awareness, Discovery and Access: Von 13. bis 15. Juni 2007 wird an der Technischen Universität Wien die internationale Kongressveranstaltung ELPUB 2007 "Openness in Digital Publishing" stattfinden.

Logo

Zeit
13. – 15. Juni 2007

Ort
Prechtl- und Boecklsaal (TU Wien 4., Karlsplatz 13)

Wien ist nicht nur eine der geschichtsträchtigen Städte dieser Welt, sondern auch Zentrum lebendigen literarischen Schaffens, wie auch des Austausches und der Verbreitung des geschriebenen Wortes. Schriftlich Festgehaltenes bewahrt Erinnerungen, konserviert erworbenes Wissen und erschließt beides einer breiten Allgemeinheit. Seit es die dazu nötigen Technologien erlauben, erfährt das geschriebene Wort vielfach eine zusätzliche Dimension der Erweiterung und Öffnung. Das elektronische Publizieren erlaubt es, das "Wort" als solches mitunter nicht nur leichter aufzufinden und es in einen neuen Kontext zu setzen, sondern es schlichtweg einfacher und rascher einer Vielzahl an Lesern zugänglich zu machen. Wien als lebendige Stadt, die neues mit altem zu Verbinden weiß, scheint prädestiniert, einen Bogen zwischen der Vergangenheit und der Zukunft des geschriebenen Wortes zu schlagen.

Im Zuge 11 paralleler Sessions werden über 40 wissenschaftliche Beiträge präsentiert und diskutiert. Die Eröffnungskeynote wird von Dr. Keith Jeffery (Direktor IT und Internationale Strategy im Central Laboratory of the Research Councils) abgehalten; für die abschliessende Keynote zeigt Dr. Norbert Kroó (Vize-Präsident der Ungarischen Akademie der Wissenschaften) verantwortlich.

Die ELPUB 2007 Konferenz führt ein weiteres Mal die Tradition der bereits zehn vorangegangenen Konferenzen rund um das elektronische Publizieren fort. Kernaufgabe dieser Zusammenkunft ist es, Forscher, Vortragende, Bibliothekare, Entwickler, Geschäftsleute, Entrepreneurs, Manager, Anwender und all jene, die an Themenstellungen rund um das elektronische Publizieren im weitesten Sinne interessiert sind, zusammen zu bringen.

Rückfragehinweis:
Ao.Univ-Prof.Dr. Bob Martens
TU Wien
T +43-1-58801-41750
E elpub2007@elpub.net
http://www.elpub.net/