News

Ecodesign in der Umwelttechnik

ForscherInnen der TU Wien veranstalten am 1. Juli 2008 einen Workshop

Presse

Presse

Presse

Presse

Der Forschungsbereich ECODESIGN der TU Wien veranstaltet seit Februar 2008 eine bundesweite, vom Lebensministerium unterstützte Workshopreihe zur Entwicklung von öko-intelligenten Produkten. Die Workshopreihe trägt den Titel "ECODESIGN radikal: Innovation durch öko-intelligente Produkte" und richtet sich an ProduktentwicklerInnen, ProduktmanagerInnen und Umweltbeauftragte in österreichischen Unternehmen.

In diesem Workshop wird anhand von gelungenen öko-intelligenten Produktbeispielen gezeigt, wie nachhaltige Produktentwicklung in der unternehmerischen Praxis umgesetzt werden kann. Aufgrund des enger werdenden Wettbewerbs und der strengeren Umweltauflagen, wird es für Unternehmen immer wichtiger, zukunftsorientiert zu handeln. Speziell die Umwelttechnikbranche sollte die Grundsätze des ökointelligenten Designs bei den Produkten beachten.

Weitere Termine und Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte der Website:
www.ecodesign.at/workshopreihe

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos, erfordert aber eine Anmeldung:
Elisabeth Linsberger
Technische Universität Wien, Forschungsbereich Ecodesign
Tel: +43-1-58801-30766, Fax: +43-1-58801-30799
Email: linsberger@ecodesign.at
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Zeit: 1. Juli 2008, 10:00 - 15:30 Uhr
Ort:  Firma Pöttinger Entsorgungstechnik, Grieskirchen